Elden Ring

Elden Ring | Fluch des Saatbeets finden

von Ewelina Walkenbach (aktualisiert am Mittwoch, 04.05.2022 - 17:34 Uhr)

In Elden Ring findet ihr Fluch des Saatbeets – ein Item, dass für eine Nebenmission im Spiel notwendig ist. Insgesamt werdet ihr fünf davon brauchen. Wir erklären euch, was Fluch des Saatbeets ist und wo ihr die Gegenstände finden werdet.

Insgesamt gibt es das Fluch des Saatbeets sechs Mal in Elden Ring. Ihr werdet allerdings nur fünf Stück davon brauchen. Der Fluch des Saatbeets ist ein Gegenstand, den ihr für die Nebenmission des Dungfressers benötigt. Ihr müsst ihm insgesamt fünf davon überreichen, damit seine Mission abgeschlossen werden kann. Nachfolgend zeigen wir euch alle Fundorte, die wir bisher lokalisieren konnten.

1. Fluch des Saatbeets in Lyendell, der Königlichen Hauptstadt

Hier seht ihr den ersten Fundort des Fluch des Saatbeets in Lyendell. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)
Hier seht ihr den ersten Fundort des Fluch des Saatbeets in Lyendell. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)

(Siehe Minute 0:54 im Video unten)

Sobald ihr in Leyndell, der Königlichen Hauptstadt angekommen seid, aktiviert den Ort der Gnade Östlicher Hauptstadtwall. Lauft von hier aus durch den Torbogen hinaus und dann gleich links, an den weißen Trompetengeistern vorbei, bis ans Ende des Weges, wo das große Feuermonster sitzt. Betretet den Raum hinter ihm.

Lauft die Treppe hinunter und fahrt mit dem Fahrstuhl geradezu eine Ebene tiefer. Geht dann in den Raum mit den Parfümeuren und nehmt rechts die Leiter nach oben. Lauft dann die Treppe hoch und sammelt von der Leiche auf dem Stuhl den Fluch des Saatbeets ein.

Weitere Gaming-Highlights auf Amazon ansehen

2. Fluch des Saatbeets in Lyendell, der Königlichen Hauptstadt

(Siehe Minute 8:53 im Video unten)

In der alternativen Version der Tafelrundfeste findet ihr den nächsten Fluch des Saatbeets. Begebt euch zum Schnellreisepunkt Westlicher Hauptstadtwall und betretet die Brücke in Richtung des großen Baumes. **Wenn ihr über die Lücke im Geländer herunterschaut, seht ihr den Zugang zum Gebäude.

Hier seht ihr, wie ihr in die alternative Tafelrundfeste hineingelangt, um den zweiten Fluch des Saatbeets in Lyendell zu bekommen. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)
Hier seht ihr, wie ihr in die alternative Tafelrundfeste hineingelangt, um den zweiten Fluch des Saatbeets in Lyendell zu bekommen. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)

Lauft über die Dächer hinein in das Gebäude und sucht hier den Raum, in dem normalerweise der Dungfresser in der Tafelrundfeste zu finden ist. An seiner statt ist hier eine Leiche auf einem Stuhl und in ihrem Schoß liegt der Fluch des Saatbeets.

3. Fluch des Saatbeets in Lyendell, der Königlichen Hauptstadt

Den dritten Fluch des Saatbeets in Leydell erhaltet ihr, wenn ihr die Quest des Dungfressers (Dung Eater) verfolgt und in diesem Zusammenhang die Schwarzwache am äußeren Graben findet. Folgt dem Link, um genauere Angaben zu bekommen, solltet ihr noch nicht an der Stelle der Mission gewesen sein.

4. Fluch des Saatbeets im Haus Vulkan

Hier seht ihr den Fundort des Fluch des Saatbeets im Haus Vulkan. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)
Hier seht ihr den Fundort des Fluch des Saatbeets im Haus Vulkan. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)

(Siehe Minute 10:16 im Video unten)

Ihr müsst das Haus Vulkan schon gut erforscht haben, um diesen Fluch des Saatbeets zu finden. Habt ihr den Ort der Gnade Tempel von Eiglay gefunden, dann nehmt den Fahrstuhl direkt daneben und fahrt damit hoch. Lauft dann geradeaus durch die Tür auf den Balkon und dann nach Links. Springt hinunter auf den schwarzen Boden.

Folgt dem Weg, bis ihr bei einer Entführermaid ankommt. Ihr müsst nicht gegen sie kämpfen. Springt stattdessen hinter ihr in ein offenes Fenster zurück in die Burg hinein. Rechts seht ihr eine Tür, die ihr aufmachen und durch die ihr hindurchgehen müsst. Folgt dem Gang, bis ihr rechts durch einen Torbogen lauft und in einen Bereich kommt, in dem ihr eure Geisterasche rufen könnt.

Kämpft euch hier durch und lauft weiter geradeaus. Bis ihr eine weitere Tür zu einem großen Saal öffnet. Seid vorsichtig, denn hier gibt es eine Gruppe von Gegnern. Lauft eine Treppe hoch und dreht euch dann um, um die Treppen hinter euch hoch zu laufen. Geht durch die Tür hindurch und ihr findet einen Nebel. Benutzt eure Steinschwertschlüssel, um ihn aufzulösen.

Springt vorsichtig über die Käfige in den Bereich unten. Seid auch hier vorsichtig, denn hier lauern viele Gegner. Habt ihr euch ihrer entledigt, dann sucht im Raum hinter dem Torbogen nach einer Leide, die auf einem Stuhl sitzt – in ihrem Schoss liegt der Fluch des Saatbeets.

5. Fluch des Saatbeets in Elphael

(Siehe Minute 13:19 im Video unten)

Um den fünften Fluch zu bekommen, müsst ihr den Haligbaum erreichen. Seid ihr dort angekommen und habt euch einigermaßen durchgekämpft, werdet ihr den Schnellreisepunkt Gebetsraum freischalten. Von diesem aus ist der Weg ganz einfach.

Hier seht ihr den Fundort des Gebetsraums und die Leiche, bei dem ihr diesen Fluch des Saatbeets finden werdet. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)
Hier seht ihr den Fundort des Gebetsraums und die Leiche, bei dem ihr diesen Fluch des Saatbeets finden werdet. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)

Lauft vom Gnadenort aus nach rechts durch den Torbogen hinaus aus dem Gebäude und den gesamten Weg entlang durch. An dem Punkt, an dem eine Treppe nach oben und eine nach unten führt, nehmt ihr die nach unten.

Unten angekommen schaut über die Brüstung herunter. Ihr seht dort einen Steinbalken, auf den ihr hinunterspringen könnt. Springt dann von dem Balken nach links ab, auf die Ebene mit den Säulen und dem roten Skarabäus.

Lauft auf die andere Seite der Eben und springt dort auf den Balken und lauft auf ihm auf die höhere Ebene. Geht nicht durch den Torbogen in das Gebäude hinein, sondern lauft vorbei, um am Ende des Weges ein Leiche auf einem Stuhl zu finden und in ihrem Schoß den Fluch des Saatbeets.

6. Fluch des Saatbeets in Elphael

(Siehe Minute 12:16 im Video unten)

Auch hier startet ihr am Schnellreisepunkt Gebetsraum und lauft durch den Torbogen tiefer in den Haligbaum hinein. Doch dieses Mal lauf ihr die Treppen so viele Ebenen weiter nach unten, bis ihr vor dem Raum mit den zwei mächtigen Lanzengegnern ankommt. Betretet den Raum nicht und springt stattdessen auf den Balken rechts über das Geländer.

Schaut nach unten, dort seht ihr einen Vorsprung, auf den ihr euch jetzt fallen lassen müsst. Auf dieser Ebene findet ihr einen Eingang in das Gebäude. Lauft die Treppe herunter und dann auf die zweite Treppe rechts. Wendet jetzt euren Blick nach rechts und ihr seht den Fluch des Saatbeets von hier aus bereits leuchten. Geht hin und sammelt es ein.

Damit kennt ihr alle sechs Locations von Fluch des Saatbeets in Elden Ring. Die Fundorte seht ihr auch im folgenden Video des YouTube-Kanals von spieletipps, sollten euch die Beschreibungen im Text nicht ausreichen. Die fünf wichtigsten Fundorte seht ihr bei Minuten

  • 0:54 (Der erste Fluch des Saatbeets in Leyndell)
  • 8:53 (Der zweite Fluch des Saatbeets in Leyndell)
  • 10:16 (Der vierte Fluch des Saatbeets in Haus Vulkan)
  • 13:19 (Der fünfte Fluch des Saatbeets in Elphael)
  • 12:16 (Der sechste Fluch des Saatbeets in Elphael)

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Elden Ring
  3. Fluch des Saatbeets finden

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website