Nintendo Switch

Nintendo Switch | Pro Controller und Joy-Cons verbinden

von Sergej Jurtaev (Samstag, 14.05.2022 - 10:00 Uhr)

Ihr habt euch neue Joy-Cons für eure Nintendo Switch gekauft oder habt einen Pro Controller zum Spielen ausgeliehen und nun gibt es Probleme bei der Verbindung der Controller? Wir erklären euch in diesem Artikel, wie ihr ganz leicht unbekannte Controller mit eurer Konsole synchronisiert.

Insgesamt könnt ihr bis zu acht verschiedene Controller mit einer Nintendo Switch verbinden. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Insgesamt könnt ihr bis zu acht verschiedene Controller mit einer Nintendo Switch verbinden. (Quelle: Screenshot spieletipps)

Switch-Controller direkt bzw. mit Kabel verbinden

Die unkompliziertere Methode ist es, wenn ihr die Controller direkt mit eurer Switch synchronisiert. Je nachdem, ob ihr Joy-Cons oder einen Pro Controller benutzen möchtet, müsst ihr anders vorgehen.

  • Joy-Cons: Schiebt die Joy-Cons, die ihr verbinden möchtet, in die seitlichen Schienen der Switch, bis sie einrasten. Auf dem Bildschirm der Konsole beziehungsweise des Fernsehers erscheint daraufhin oben links ein Hinweis, dass die Joy-Cons synchronisiert wurden.
Wenn ein Controller verbunden wurde, erscheint diese Nachricht auf dem Bildschirm. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Wenn ein Controller verbunden wurde, erscheint diese Nachricht auf dem Bildschirm. (Quelle: Screenshot spieletipps)
  • Pro Controller: Wollt ihr einen Pro Controller direkt mit der Switch verbinden, braucht ihr ein USB-C-Kabel. Ein solches Kabel liegt beim Kauf dem Controller bei, aber auch sonst habt ihr bestimmt eines irgendwo im Haus liegen. Steckt ein Ende in einen USB-Port der Docking-Station und das andere Ende oben in den Pro Controller. Daraufhin erscheint ebenfalls die Meldung, dass der Controller erfolgreich verbunden wurde.
So müsst ihr den Pro Controller mit der Docking-Station verbinden, um den Controller zu synchronisieren.
So müsst ihr den Pro Controller mit der Docking-Station verbinden, um den Controller zu synchronisieren.

Aktuelle Nintendo-Switch-Hits auf Amazon ansehen

Switch-Controller ohne Kabel verbinden

Wenn ihr eure Controller bequem und drahtlos von der Couch aus synchronisieren möchtet, dann gibt es dafür euch eine Lösung. Die Methode funktioniert für Joy-Cons und Pro Controller gleich.

  • Klickt im Home-Menü unten auf den Punkt „Controller“ (zwischen „Album“ und „Systemeinstellungen“).

  • Wählt im folgenden Menü den Punkt „Griffweise/Reihenfolge ändern“ aus.

Über das hervorgehobene Menü könnt ihr eure Controller drahtlos verbinden. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Über das hervorgehobene Menü könnt ihr eure Controller drahtlos verbinden. (Quelle: Screenshot spieletipps)
  • Im nächsten Fenster müsst ihr den SYNC-Knopf eures Controllers gedrückt halten, bis die Meldung erscheint, dass der Controller verbunden wurde. Bei den Joy-Cons befindet sich der SYNC-Knopf zwischen den SL- und SR-Knöpfen und beim Pro Controller ist er links neben dem USB-C-Eingang.
Das Bild zeigt euch ganz genau, wo ihr den SYNC-Knopf eurer Controller findet. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Das Bild zeigt euch ganz genau, wo ihr den SYNC-Knopf eurer Controller findet. (Quelle: Screenshot spieletipps)

Falls ihr mit mehreren Personen direkt spielen möchtet, könnt ihr in demselben Menü die Reihenfolge der Controller bestimmen, indem ihr nacheinander L+R gedrückt haltet, bis die Controller in den entsprechenden Slots erscheinen.

Dieses Video zu Nintendo Switch schon gesehen?
Mario Kart Life: Home Circuit Das Wohnzimmer wird zur Kartstrecke

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Nintendo Switch
  3. Controller verbinden

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website