Sniper Elite 5

Sniper Elite 5 | Komplettlösung: Spionageschule - Dritte Mission

von Laura Heinrich (aktualisiert am Samstag, 28.05.2022 - 18:17 Uhr)

Eure dritte Mission fordert euch viel Geduld, Ruhe und Zeit. Denn die Spionageschule ist massiv belagert und ihr könnt euch dutzende Soldaten einstellen. Euer Ziel ist es, in die Mitte der Festung zugelangen und das geheime Treffen zu belauschen.

Inhaltsverzeichnis

Spionageschule - Hauptziel: Die Insel absuchen

Ihr startet in einem kleinen Wald an der Küste. Diese müsst ihr überqueren, um in die Mitte der Insel zu gelangen. Wir empfehlen euch diesen Bereich heimlich zu erledigen, da ansonsten auch der Alarm auf der Festung angeht und ihr dadurch von allen Seiten beschossen werdet.

Nutzt jede Versteckmöglichkeit an der Küste, um nicht entdeckt zu werden. (Quelle: spieletipps.de)
Nutzt jede Versteckmöglichkeit an der Küste, um nicht entdeckt zu werden. (Quelle: spieletipps.de)

An der Küste selbst, gibt es nämlich nur wenige Verstecke, die euch Schutz bieten. Ihr könnt entweder auf der linken oder rechten Seite der Brücke entlang gehen. Wir empfehlen euch die linke Seite, da ihr am Ende des Weges direkt auf die Festung hinaufklettern könnt.

Schleicht euch mit Hilfe der Gräser in Richtung des Gebäudes. Achtet auf die Fahrzeuge, diese patroullieren immer auf demselben Weg und können euch entdecken. Uns sind insgesamt drei Fahrer untergekommen. Holt euch direkt am Anfang aus der Kiste, die auf dem Bild rot markiert ist, Verbände und Granaten für später.

Über den markierten Mauerteil könnt ihr auf das Festlang gelangen. (Quelle: spieletipps.de)
Über den markierten Mauerteil könnt ihr auf das Festlang gelangen. (Quelle: spieletipps.de)

Am Ende des Weges seht ihr einen Aufgang. Diesen ignoriert ihr, denn er ist umzäunt und führt euch nicht weiter. Geht stattdessen in die markierte Lücke und klettert rechts die Mauer nach oben. Dadurch gelangt ihr direkt auf die Festung. Oben patroulliert ein Gegner, den ihr heimlich ausschalten solltet.

In diesem Turm erhaltet ihr die Information für das geheime Treffen. (Quelle: spieletipps.de)
In diesem Turm erhaltet ihr die Information für das geheime Treffen. (Quelle: spieletipps.de)

Geht hinten links durch den Durchgang und die Treppen nach oben. Durchquert das nächste Gebäude und haltet euch am linken Weg neben der Hauptstraße. Lauft zum Turm und tötet die Feinde darin, denn einer von ihnen hat einen Brief "Seien Sie pünktlich!" dabei. Dieser enthüllt, dass das geheime Treffen im obersten Raum der Abtei stattfindet.

Folgt nun dem Hauptweg, bis ihr auf der linken Seite einen breiten Treppenaufgang entdeckt. Dadurch seid ihr nun im Osten der Abtei. Durchquert das Gebiet, bis ihr die Kirche in der Mitte der Karte betreten habt. In der Kirche befinden sich viele Soldaten, die ihr zum Größtenteil ausschalten müsst.

Vom Haupteingang der Kirche aus könnt ihr links einen Durchgang mit einer Treppe finden. Geht die Treppe nach oben und lauft den Gang mit dem Mosaik gerade aus entlang. Biegt links ab und lauft danach auf der rechten Seite die Treppen solange nach oben, bis ihr ansteht.

In diesem Video zeigen wir euch den genauen Weg vom Haupteingang der Kirche, bis zum obersten Raum in der Abtei:

Sniper Elite 5: Spionageschule: Weg ins obere Abtei zum geheimen Treffen Abonniere uns
auf YouTube

Nun befindet ihr euch im obersten Teil der Abtei. Umrundet das Gebiet, damit ihr zu einer Leiter gelangt, die euch zu einer höheren Ebene führt. Dort findet ihr zwei Sprengladungen, um die Türen zum geheimen Treffen zu öffnen. Die nächste Leiter führt euch nach oben zum Dachboden.

Todesliste: Fabian Richter heimlich umbringen

Da Fabian Richter am Treffen teilnimmt, empfehlen wir euch auf dem Dachboden dem Treffen zu lauschen. Dadurch erfahrt ihr zum einen vom optionalen Ziel der Spionageschule und zum anderen stört ihr das Treffen nicht.

Ihr müsst Fabian Richter heimlich töten, um die P08-Waffe zu erhalten. (Quelle: spieletipps.de)
Ihr müsst Fabian Richter heimlich töten, um die P08-Waffe zu erhalten. (Quelle: spieletipps.de)

Sobald das Treffen vorbei ist, öffnen sich nämlich die Türen ganz von selbst und die Herrschaften verlassen den Raum durch eine andere Türe auf der rechten Seite. Da Fabian Richter als Schlusslicht der Drei den Raum verlässt, könnt ihr euch an ihn heranschleichen und von hinten töten. Die anderen beiden erledigt ihr schließlich einfach laut.

Optionales Ziel: Eliminiere die Ausbilder der Spionageschule

Vergesst nicht im Abteisaal die Dokumente vom Tisch einzusammeln und begebt euch in Richtung Norden der Karte, um die Spionageschule zu finden. Dort gibt es einen Raum mit einem Offizier, der blau markiert wird, sobald ihr euch in der Nähe befindet. Aber Achtung, die Schule ist sehr gut bewacht und hier werdet ihr laut vorgehen müssen.

Diesen Offizier müsst ihr in der Spionageschue umbringen, um die Ausbildung der Spione zu unterbrechen. (Quelle: spieletipps.de)
Diesen Offizier müsst ihr in der Spionageschue umbringen, um die Ausbildung der Spione zu unterbrechen. (Quelle: spieletipps.de)

Auch wenn das Ziel eigentlich lautet "die Ausbilder" zu eliminieren, gibt es in der Schule nur einen, der als Feind herhalten kann. Nach dem ihr alles erledigt habt, könnt ihr nun zum nördlichsten Punkt der Karte gehen und mit dem Boot ins Ende der Mission fahren.

Letzte Inhalte zum Spiel
Ist das größte Call of Duty auch das beste?

Call of Duty: Modern Warfare 2 ist der neueste Teil der beliebten Shoote-Reihe. (Bild: Activision) Call of Duty: Modern (...) mehr

Weitere Artikel

  1. Startseite
  2. Sniper Elite 5
  3. Komplettlösung: Spionageschule - Dritte Mission

beobachten 

Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website