The Secret of Monkey Island

The Secret of Monkey Island | Kapitel 2: Die Reise - Komplettlösung

von Ove Frank (aktualisiert am Dienstag, 14.06.2022 - 12:23 Uhr)

Auf seiner Reise, ein berühmter Pirat zu finden, fand Guybrush Threepwood nicht nur allerhand Grog und scharfzüngiger Beleidigungen, sondern auch die Liebe. Er hat sich Hals über Kopf in die gewitzte Elaine, die Gouverneurin von Mêlée Island verknallt. Doch der fiese Geister-Pirat LeChuck hat die Gouverneurin entführt und sie nach Monkey Island verschleppt. Guybrush muss also hinterher und Elaine retten. Auf dieser Seite unserer Komplettlösung zu The Secret of Monkey Island geht es um Kapitel 2 "Die Reise".

Inhaltsverzeichnis

In der Kapitänskajüte

Guybrush und seine Crew befinden sich nun auf dem Meer und wollen nach Monkey Island. Blöd nur, dass weder irgendeiner von ihnen noch sonst ein lebender Mensch zu wissen scheint, wie man dorthin gelangt. Guybrush muss also nach Hinweisen suchen.

In der Kapitänskajüte nehmt ihr als erstes Feder und Tinte auf dem Tisch an euch. Nun öffnet und untersucht ihr die linke Schublade des Tischs. Darin findet ihr ein altes Logbuch, das ihr ebenfalls an euch nehmt.

Als erstes nehmt ihr die Feder und die Tinte auf dem Tisch an euch, ehe ihr euch der Schublade zuwendet. Quelle: Screenshot spieletipps.de
Als erstes nehmt ihr die Feder und die Tinte auf dem Tisch an euch, ehe ihr euch der Schublade zuwendet. Quelle: Screenshot spieletipps.de

Öffnet nun euer Inventar und untersucht das Buch, damit Guybrush daraus laut vorliest. Ist er fertig, geht ihr wieder an Deck und klickt auf die Wanden, die am Mast baumeln, um zum Krähennest hochzuklettern. Oben sammelt ihr nun den Jolly Roger (die Piratenflagge) ein.

Klettert wieder hinab und steigt hinter dem Mast nach unten in den Rumpf des Schiffs. Klettert durch die nächste Luke, um in den Laderaum zu gelangen. Hier nehmt ihr das Seil sowie etwas Schießpulver an euch, welches sich links im XXX-Fass befindet.

Habt ihr sowohl das Seil als auch das Schießpulver eingesammelt, öffnet ihr noch rechts die Truhe und nehmt den Wein darin an euch. Hiernach klettert ihr wieder nach oben und dann links neben der Treppe in die Kombüse.

In der Küche / Kombüse

In der Kombüse öffnet ihr als erstes links den Schank, aus welchem ihr dann eine Schachtel mit Frühstücksflocken nehmt. Öffnet nun euer Inventar und öffnet darin die gerade eingesammelte Schachtel, um eine Überraschung zu erhalten. Diese Überraschung öffnet ihr ebenfalls, um den darin versteckten Schlüssel zu bekommen.

Nehmt in der Kombüse die Frühstücksflocken aus dem Schrank, öffnet die Schachtel und danach die Überraschung darin. Quelle: Screenshot spieletipps.de
Nehmt in der Kombüse die Frühstücksflocken aus dem Schrank, öffnet die Schachtel und danach die Überraschung darin. Quelle: Screenshot spieletipps.de

Kehrt zurück zur Kapitänskajüte und geht rechts zum Schrank. Öffnet diesen und untersucht die Truhe darin, damit Guybrush sie in die Mitte der Kajüte trägt. Untersucht diese genauer, um sie zu öffnen und einen Zettel sowie eine Zimtstange zu erhalten.

Mit dem richtigen Kochrezept nach Monkey Island gelangen

Geht nun wieder in die Kombüse und sammelt links den kleinen Topf ein. Wendet euch nun den großen Kochtopf über der Feuerstelle zu. In diesen müsst ihr nun eine Menge Objekte aus eurem Inventar werfen, um das richtige Rezept nachzukochen.

In den Topf kommen die folgenden Gegenstände:

  1. Buch

  2. Feder

  3. Frühstücksflocken

  4. Gummihuhn mit Karabinerhaken

  5. Pfefferminz

  6. Piratenflagge

  7. Schießpulver

  8. Tinte

  9. T-Shirt

  10. Visitenkarte

  11. Wein

  12. Zimtstangen

Werft die aufgelisteten Gegenstände in den großen Kochtopf über dem Feuer. Quelle: Screenshot spieletipps.de
Werft die aufgelisteten Gegenstände in den großen Kochtopf über dem Feuer. Quelle: Screenshot spieletipps.de

Hinweis: Es ist egal in welcher Reihenfolge ihr die Objekte in den Topf werft. Wir haben sie einfach der Übersichtlichkeit halber für euch alphabetisch geordnet.

Habt ihr dieses "interessante" Gebräu nun zusammengemixt, sorgen die Dämpfe dafür, dass Guybrush, wie auch die gesamte Crew, ohnmächtig wird. Doch genau das ist der Trick, um nach Monkey Island zu segeln.

Guybrush mit der Kanone nach Monkey Island schießen

Klickt auf Guybrush, damit dieser sich wieder aufrichtet. Wendet die Karte aus eurem Inventar auf die Feuerstelle unter dem großen Kochtopf an, um so eine kleine tragbare Flamme zu erhalten.

Geht nun wieder in den Laderaum und sammelt etwas Schießpulver ein. Hiernach geht ihr an Deck zur Reling an der Backbordseite. Ihr seht nun Monkey Island vor euch. Guybrush muss nur noch irgendwie dorthin gelangen.

Wendet nun das Seil aus eurem Inventar auf den hinteren Teil der Kanone an und füllt vorne das Schießpulver ein und benutzt dann den kleinen Kochtopf, damit Guybrush diesen als Helm benutzt, um sich nicht zu verletzen. Hier nun müsste die Lunte automatisch entzündet werden, wenn ihr die kleine Flamme im Inventar habt.

Nutzt die Gegenstände, um Guybrush mit der Kanone nach Monkey Island rüber zu schießen. Quelle: Screenshot spieletipps.de
Nutzt die Gegenstände, um Guybrush mit der Kanone nach Monkey Island rüber zu schießen. Quelle: Screenshot spieletipps.de

Hinweis: In der Special-Edition reichte es, den Kochtopf aufzusetzen, damit die Lunte dann automatisch angezündet wird. Im Originalspiel, müsst ihr selbst die Lunte entzünden und dann schnell den Topf aufsetzen. Braucht ihr dafür zu lange, müsst ihr nach dem Fehlschuss erneut in den Laderaum und Schießpulver holen, um die ganze Prozedur zu wiederholen.

Hat alles geklappt, dann heißt es für Guybrush "Guten Flug!" und er wird zur Insel hinüber geschossen. Zum Glück durfte er ja mit den Fettucini-Brothers üben und zu noch größerem Glück trägt er einen Topf als Helm - dadurch wird das ganze Unterfangen gleich absolut ungefährlich!

Cheats zu The Secret of Monkey Island (2 Themen)
  1. Startseite
  2. The Secret of Monkey Island
  3. Kapitel 2 - Die Reise

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website