Clash Royale

Clash Royale | Emotes sammeln und kaufen

von Laura Heinrich (aktualisiert am Mittwoch, 03.08.2022 - 15:07 Uhr)

In Clash Royale könnt ihr eine beachtlich viele Emotes sammeln. Mal den Fisch schütteln? Was wie ein seltsames Tarnwort klingt, geht in Clash Royale problemlos. In diesem Guide zeigen wir euch, welche Emotes es gibt und worauf ihr beim Sammeln und Kaufen achten müsst.

Die Emotes sind animiert und unterhalten euch mit Bild und Soundeffekten. (Quelle: Screenshot und Bearbeitung spieletipps.de)
Die Emotes sind animiert und unterhalten euch mit Bild und Soundeffekten. (Quelle: Screenshot und Bearbeitung spieletipps.de)

Arten von Emotes

In Clash Royale könnt ihr mittlerweile satte 238 Emotes (Stand Sommerupdate 2022) sammeln und im Kampf präsentieren. Grundsätzlich unterscheiden sich die Emotes in drei Kategorien:

  • Reguläre Emotes: Die regulären Emotes sind häufig in einer Herausforderung erspielbar. Solltet ihr das mal nicht schaffen, braucht ihr nicht traurig sein. Nach mehreren Wochen werden diese ebenfalls zum Kauf angeboten. Sofern das Tagesangebot mit euch gnädig ist.

  • Exklusive Emotes: Diese haben einen legendär-schimmernden Rahmen und können nur ein einziges Mal eingesammelt werden. Sobald die Zeit abgelaufen ist, sind diese nicht mehr erwerbbar.

  • Textemotes: Sie zählen nicht zu den 238 Emotes, sondern sind sechs gesonderte Stücke im Spiel, welche von Anfang an zur Verfügung stehen. Sie heißen „Viel Glück“, „Nicht Schlecht“, „Gutes Spiel“, „Wow!“, „Danke“ und „Ups“ und tauchen nur im Kampf auf.

Die exklusiven Emotes wie das Weihnachtsschwein erkennt ihr an dem legendären Rahmen. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)
Die exklusiven Emotes wie das Weihnachtsschwein erkennt ihr an dem legendären Rahmen. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)

Wie viele ihr schon gesammelt habt, könnt im Reiter "Sammlung" unter "Emotedeck" einsehen. Dort könnt ihr eure acht liebsten Emotes für den Schnellzugriff auswählen, damit sie im Kampf vorne angezeigt werden.

Unter "Gesammelt" findet ihr unter Umständen eine niedrigere Anzahl als die 238. Dies liegt daran, dass sich die Emoteszahl zusätzlich anpasst und exklusive Emotes nicht dazuzählt, außer ihr habt selbst einen oder mehrere erhalten.

Emotes sammeln und kaufen – so geht’s

Ihr habt zu Beginn vier Königsemotes zur Verfügung. Diese sind eure ersten vier Emotes von sehr vielen. Um euer Emotes-Repertoire auszubauen, habt ihr verschiedene Möglichkeiten:

  • Im Shop gibt es einen täglichen Emotes-Händler, bei dem ihr bis zu drei Emotes zu je 250 Juwelen kaufen könnt.
  • Zusätzlich gibt es im Shop des Öfteren Angebote gegen Echtgeld, welche einen exklusiven oder regulären Emote beinhalten.
  • Es gibt drei Emotes, die ihr nur über den Trophäenfortschritt erreichen könnt. Diese befinden sich bei 2200, 4000 und 4700 Trophäen. Sie können nur einmalig eingesammelt werden und sind nicht im Shop verfügbar.
  • Mit dem Season-Pass könnt ihr jeden Monat einen exklusiven Emote auf Stufe 20 einsammeln. Dieser kann nur gegen Echtgeld erworben werden.
  • In besonderen Herausforderungen wartet am Ende häufig ein Emote. Die Herausforderungen sind zeitlich begrenzt und nur reguläre Emotes können zu einem späteren Zeitpunkt gegen Juwelen im Shop gekauft werden.
  • Wenn ihr eine Supercell ID anlegt und diese mit Clash Royale verknüpft, erhaltet ihr einen legendären Hühneremote.

Nun wisst ihr, wie ihr Emotes sammelt und worauf ihr achten müsst. Sollten euch die Emotes im Kampf stören, könnt ihr diese natürlich auch jederzeit links neben der Emotesanzeige abstellen und in Ruhe kämpfen.

Dieses Video zu Clash Royale schon gesehen?
Clash Royale - Epic Comeback Trailer

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Clash Royale
  3. Emotes sammeln und kaufen - so geht's

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website