Tower of Fantasy

Tower of Fantasy | Passworttruhen perfekt oder forciert entziffern?

von Christopher Bahner (Donnerstag, 11.08.2022 - 18:51 Uhr)

In Tower of Fantasy werdet ihr in der Spielwelt immer mal wieder über Passworttruhen verschiedener Typen stolpern. Dabei habt ihr die Wahl, ob ihr sie perfekt oder forciert entziffern wollt. Doch was bedeutet das genau und wie sollte man diese Truhen am besten öffnen? Wir verraten es euch hier.

Diese dreieckigen Passworttruhen tauchen immer mal wieder in der Spielwelt auf (Quelle: Screenshot spieletipps).
Diese dreieckigen Passworttruhen tauchen immer mal wieder in der Spielwelt auf (Quelle: Screenshot spieletipps).

Passworttruhen forciert oder perfekt öffnen?

Passworttruhen tauchen in verschiedenen Formen (Typ I, II usw.) zufällig in der Spielwelt auf und können dann von jedem Spieler in der Nähe geplündert werden. Ihr solltet also schnell sein und mit solchen Kisten interagieren. Daraufhin startet ein Entschlüsselungsmechanismus und ihr bekommt die Wahl, ob ihr die Truhe perfekt oder forciert entziffern wollt.

  • Entziffern (Perfekt): Für das perfekte Entziffern müsst ihr einen Chip des jeweiligen Typs im Inventar haben, der dann verbraucht wird. In der Bildschirmecke rechts oben wird euch auch die Anzahl eurer Chips angezeigt, wenn ihr welche habt. Durch Verbrauch eines solchen Schlüssels erhaltet ihr die volle Beute aus der Passworttruhe, was auch durch das Wort "hoch" bei dieser Option verdeutlicht wird.
  • Entziffern (Forciert): Wenn ihr gerade keinen entsprechenden Chip mehr habt, könnt ihr die Truhe auch forciert, also mit Gewalt öffnen. Dadurch erhaltet ihr allerdings weniger Beute aus der Kiste.

Egal welche Entscheidung ihr also bei den Passworttruhen trefft, das Plündern gelingt immer, sofern ihr schneller als andere Spieler in der Umgebung seid. Wenn ihr Chips habt, setzt sie also ein und wenn nicht, öffnet die Truhen forciert. Es macht keinen Sinn, erst auf Schlüsselsuche zu gehen und dann zur Truhe zurückzukehren, weil die Passworttruhen dann meist schon von anderen Spielern geplündert wurden.

Die Anzahl eurer Chips werden euch beim Öffnen rechts oben angezeigt. Die geleiche Anzeige bekommt ihr alternativ beim Öffnen der Karte (Quelle: Screenshot spieletipps).
Die Anzahl eurer Chips werden euch beim Öffnen rechts oben angezeigt. Die geleiche Anzeige bekommt ihr alternativ beim Öffnen der Karte (Quelle: Screenshot spieletipps).

Fundorte für Schlüssel-Chips (Typ I, Typ II, Typ III)

Das Spiel gibt euch zu Beginn ein paar der Schlüssel-Chips in die Hand. Die ersten Passworttruhen werdet ihr also in jedem Fall öffnen können. Wenn ihr keine mehr habt, gibt es folgende Quellen für Nachschub:

  • Kopfgeld-Missionen: Als Belohnung gibt es hier manchmal Schlüssel-Chips
  • Wöchentliche Missionen und Aktivitäten: Absolviert Weeklys für mehr Chips. Viele davon werdet ihr ohnehin ganz automatisch abschließen.
  • Passworttruhen: Mit etwas Glück findet ihr in Passworttruhen direkt wieder Schlüssel-Chips. In so einem Fall bekommt ihr den eingesetzten Chip also direkt wieder zurück.

Die Passwortruhen enthalten zahlreiche Beute in Form von Geld, EXP und diversen Items. Lauft also nie an ihnen vorbei, sondern plündert sie direkt, wenn ihr sie seht. Wenn ihr noch mehr Beute wollt, solltet ihr unbedingt auch die Codes für Tower of Fantasy einlösen, die wir euch im verlinkten Guide auflisten.

Dieses Video zu Tower of Fantasy schon gesehen?
Tower of Fantasy | Fundorte aller Astra-Aussichtspunkte Abonniere uns
auf YouTube

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Tower of Fantasy
  3. Passworttruhen perfekt oder forciert entziffern

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website