Rumbleverse

Rumbleverse | Freundesliste verwalten und Mitspieler einladen

von Alexander Gehlsdorf (aktualisiert am Dienstag, 16.08.2022 - 15:41 Uhr)

In Rumbleverse könnt ihr nicht nur allein, sondern auch als Duo antreten. Um dabei nicht mit Fremden zu spielen, könnt ihr eure Freunde einladen. Wir zeigen euch, wie ihr eure Mitspieler in Rumbleverse finden und eurer Freundesliste hinzufügen könnt.

Wir erklären euch, wie ihr gemeinsam mit euren Freunden Rumbleverse spielen könnt. (Bildquelle: Epic Games)
Wir erklären euch, wie ihr gemeinsam mit euren Freunden Rumbleverse spielen könnt. (Bildquelle: Epic Games)

Verknüpft euer Epic-Konto

Da Rumbleverse Crossplay anbietet, müsst ihr ein paar Eigenheiten beachten, um gemeinsam mit euren Freunden spielen zu können. Falls ihr nur mit Mitspielern auf derselben Plattform spielt, könnt ihr diesen Schritt überspringen. Das Verknüpfen eures Epic-Kontos ist aber dann notwendig, wenn beispielsweise eure Freunde auf dem PC spielen, ihr aber auf der PlayStation 5 unterwegs seid. Besucht dazu die offizielle Webseite von Epic Games, um eure Konten zu verknüpfen.

Freunde zur Freundesliste hinzufügen

Um zu sehen, welche eurer Freunde gerade online sind, könnt ihr die Freundesliste öffnen. Nutzt dafür die P-Taste auf dem PC und R3 auf den Konsolen.

Ein Problem von Rumbleverse besteht darin, dass ihr nicht einfach eure Freunde im Spiel zur Freundesliste hinzufügen könnt. Wie ihr eure Kontakte verwaltet, hängt dabei stattdessen von eurer Plattform ab.

  • Freundesliste auf dem PC: Da das Spiel an den Epic Games Store gebunden ist, entspricht eure Rumbleverse-Freundesliste auch eurer Epic-Freundesliste. Beachtet aber, dass im Spiel nur Freunde angezeigt werden, die Rumbleverse gestartet haben.
  • Freundesliste auf PlayStation und Xbox: Die Freundesliste richtet sich nach euren Kontakten, die auf dem Konto eurer Konsole gespeichert sind. Habt ihr also beispielsweise in eurer PlayStation-Freundesliste jemanden, der Rumbleverse spielt, wird euch dieser auch im Spiel angezeigt.
  • Plattformübergreifende Freundesliste: Dafür ist es nötig, wie oben beschrieben euer Konto mit dem Epic-Konto zu verbinden. Anschließend müsst ihr euch den Epic-Games-Launcher für den PC herunterladen und auf diesem Weg eure Freundesliste verwalten.
Sind eure Freunde erst einmal in eurer Freundesliste verewigt, könnt ihr sie mit wenigen Klicks in euer Rumbleverse-Match einladen. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)
Sind eure Freunde erst einmal in eurer Freundesliste verewigt, könnt ihr sie mit wenigen Klicks in euer Rumbleverse-Match einladen. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)

Freunde einladen

Sind all eure Kontakte erst einmal in der Freundesliste gespeichert, geht das Einladen umso leichter. Wählt im Hauptmenü einfach den Duo-Modus aus, indem ihr mit R/Viererck/X die Spielmodi durchschaltet.

Danach könnt ihr mit der Taste Enter/X/A einen Freund aus eurer Freundesliste in euer Team einladen. Alternativ könnt ihr mit der Taste P/R3 die Freundesliste öffnen und auf diesem Weg neue Mitspieler rekrutieren.

Dieses Video zu Rumbleverse schon gesehen?
Rumbleverse | offizieller Launch-Trailer

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

Cheats zu Rumbleverse (2 Themen)
Letzte Inhalte zum Spiel
Frischer Anstrich mit der gleichen Farbpalette

Als Nintendo Splatoon 3 für Nintendo Switch ankündigte, waren viele Fans überrascht. Schließlich (...) mehr

Weitere Artikel

  1. Startseite
  2. Rumbleverse
  3. Freunde einladen und hinzufügen

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website