Thymesia

Thymesia | Hermesantwort brauen und gutes Ende freischalten

von Manuel Karner (Donnerstag, 18.08.2022 - 18:05 Uhr)

Seid ihr dem Ende von Thymesia nah, sollte Protagonist Corvus all seine Erinnerungen zurückerlangt haben und Prinzessin Aisemy stellt euch eine letzte Frage. Sie möchte die Zutaten der Hermesantwort wissen, um das Fortschreiten der Seuche ein für alle Mal zu stoppen. Doch welche Zutaten sind die richtigen und wie erkennt ihr sie? In diesem Guide stellen wir euch alle Enden vor, die ihr mit verschiedenen Antwortmöglichkeiten erreicht.

Die Hermesantwort kann die Seuche bezwingen. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)
Die Hermesantwort kann die Seuche bezwingen. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)

Die Hermesantwort brauen

Um die Bedingungen für alle möglichen Enden in Thymesia freizuschalten, benötigt ihr nichts weiter als die Herzen sämtlicher Bosse. Diese Herzen erlangt ihr ganz einfach, indem ihr die Bosse im Kampf besiegt. Das bedeutet, ihr müsst nicht nur die Hauptmissionen, sondern auch sämtliche Nebenquests erfolgreich abschließen.

Zwei schlechte Enden, ein neutrales Ende und ein gutes Ende können in Thymesia freigeschaltet werden. Allerdings werdet ihr die Auswirkungen eurer Entscheidungen nicht per Videosequenz miterleben - stattdessen erzählen lediglich kurze Textpassagen, wie sich die von euch gebraute Hermesantwort auf die Zukunft auswirkt.

Die Herzen der Bosse

SPOILER-WARNUNG: Wollt ihr das Ende von Thymesia spoilerfrei erreichen, solltet ihr nicht weiterlesen. Im Folgenden gehen wir näher auf die Bosse ein und verraten euch die Lösungen für jedes Ende.

Schließt ihr in Thymesia ausnahmslos die Hauptquests ab, schaltet ihr nur vier der insgesamt acht Herzen frei. Die anderen vier gelangen in euren Besitz, wenn ihr auch die Nebenquests absolviert. Für die Hermesantwort müsst ihr zwei Herzen kombinieren, um ein Ende freizuschalten. Um herauszufinden, welche Herzen kombiniert werden sollten, müsst ihr zunächst ihren Typ kennen:

Boss Quest Herz
Odur Bäumemeer Schwarzes Herz
Narrengott Bäumemeer - Narrengott Schwarzes Herz
Höllenklang Königlicher Garten - Untergrundlabor Schwarzes Herz
Mutierter Odur Bäumemeer - Mutierter Odur Verschmolzenes Herz
Die hängende Königin Königlicher Garten Verschmolzenes Herz
Varg Hermesfestung Reines Herz
Urd Hermesfestung - Nebenquest 1 Reines Herz

Befinden sich Herzen in eurem Besitz, könnt ihr Aisemy auf dem Hügel der Philosophen oder Emerald (versteckt in verschiedenen Gebieten) darauf ansprechen. Sie verraten euch mehr über die Herzen. So erhaltet ihr Informationen, die ihr für das Brauen der Hermesantwort benötigt.

Alle Enden freischalten

Vier verschiedene Enden hält Thymesia für euch bereit. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)
Vier verschiedene Enden hält Thymesia für euch bereit. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)

Nach dem finalen Bosskampf ist sich Aisemy sicher, dass Corvus alle vergessenen Erinnerungen zurückerlangt hat, womit er die Rezeptur der Hermesantwort kennen müsste. Eure letzte Aufgabe ist es nun zwei Herzen zu wählen, die ihr miteinander kombinieren wollt - die Reihenfolge spielt dabei keine Rolle. Welche Kombinationen welche Auswirkungen haben, seht ihr in der folgenden Tabelle:

Ende Rezept Auswirkung
Schlechtes Ende Reines Herz + Verschmolzenes od. Schwarzes Herz Eine chaotische Kraft zerfrisst das gesamte Land und verwandelt einige Organismen in Monster, während andere Monster geheilt werden.
Schlechtes Ende (2) Zwei Schwarze Herzen Die Verbreitung der Seuche wird zwar aufgehalten, aber die Menschen verwandeln sich in etwas unkenntlich Groteskes.
Neutrales Ende Zwei Reine Herzen Der Schmerz und das Leid verschwinden, während die Kreaturen im Land verenden. Jedoch werden die Machtsuchenden zahlreicher und wollen die Kontrolle über die alchemistische Wissenschaft. Corvus und Aisemy verlassen das Land.
Gutes Ende Zwei Verschmolzene Herzen Alle, die Kräfte aus der Alchemie gewannen, verlieren diese wieder und das Land ist wieder voller gewöhnlicher Leute. Obwohl Hermes fürs Erste sicher ist, droht immer noch die Gefahr der Seuche, weshalb Aisemy ihre Forschungen wieder aufnimmt.

Wollt ihr sämtliche Enden erreichen, könnt ihr nach dem Abschluss von Thymesia das Spiel fortsetzen und den Endboss erneut bezwingen. Anschließend dürft ihr eine neue Rezeptur wählen.

Dieses Video zu Thymesia schon gesehen?
Thymesia | Launch Trailer

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

Letzte Inhalte zum Spiel
Kann das neue JRPG mit Persona mithalten?

In Soul Hackers 2 spielt ihr Ringo, eine künstliche Frau. Erschaffen um die Welt zu retten. (Bild: Sega) Damit hat (...) mehr

Weitere Artikel

  1. Startseite
  2. Thymesia
  3. Hermesantwort brauen und gutes Ende freischalten

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website