Familientipps

Lernspiele – Diese Spiele bieten mehr als nur Spaß

von Josua Schneider (Mittwoch, 07.09.2022 - 14:00 Uhr)

Spiele sind eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Doch sie können mehr bieten als nur Spaß und Zerstreuung. In diesem Artikel erklären wir euch, was gute Lernspiele ausmacht und stellen euch einige unserer Favoriten vor.

Spielerisch lernen? Die richtigen Lernspiele machen es möglich (Bildquelle: Pixabay, Bearbeitung spieletipps)
Spielerisch lernen? Die richtigen Lernspiele machen es möglich (Bildquelle: Pixabay, Bearbeitung spieletipps)

Was macht gute Lernspiele aus?

Laut der vorherrschenden Lerntheorie des Konstruktivismus sind die mehrere Faktoren für effektives Lernen von Bedeutung:

  • Der wichtigste Faktor für effektives Lernen ist die intrinsische Motivation. Intrinsische Motivation bedeutet, dass das Interesse und der Antrieb zum Lernen aus euch selbst heraus entstehen. Gibt es äußere Faktoren wie ausstehende Belohnungen, spricht man von extrinsischer Motivation.

  • Einen großen Einfluss auf die Motivation hat das Gefühl, dass die eigenen Handlungen Wirkung zeigen. Diese Selbstwirksamkeit ist ebenfalls ein wichtiger Faktor effektiven Lernens.

  • Wenn es um die Aneignung von Wissen geht, ist es sehr wichtig, dass sich dieses Wissen gut in das bestehende System an Fakten eingliedern lässt. Geschieht das nicht, wird es zu sogenanntem „trägen Wissen“. Die Entstehung von trägem Wissen sollte in jedem Fall verhindert werden.

Spiele sind dafür bekannt, diese Faktoren auf ganz natürliche Weise zu bedienen. Im Spiel erfahren Menschen intrinsisch motivierte Selbstwirksamkeit. Je nach Spiel entsteht dabei auch noch Wissen, das durch den Kontext des Spiels nicht träge wird. Ein populäres Beispiel ist das Wissen über die Typen aller 151 Pokemon der ersten Spieleditionen.

Durch diese guten Voraussetzungen haben Spiele die Möglichkeit, viel Wissen und eine Menge Kompetenzen zu vermitteln. Folgende Aspekte können durch (Video-)Spiele gelernt und verfeinert werden:

  • Die Problemlösefähigkeit

  • Das logische Denken

  • Kognitive Flexibilität, auch „schnelles Denken“ genannt

  • Die Hand-Augen-Koordination

  • Soziale Fähigkeiten (vor allem im Spiel mit anderen)

  • Die Kreativität

  • Das räumliche Vorstellungsvermögen

  • Fremdsprachenkenntnis (vor allem Englisch, da viele Videospiele diese Sprache standardmäßig verwenden)

Die wissenschaftlichen Erkenntnisse zu Effekten von Videospielen findet ihr bei Quarks.

Der Mensch hört nie auf zu lernen. Auch Videospiele tragen dazu bei. (Bildquelle: Pixabay)
Der Mensch hört nie auf zu lernen. Auch Videospiele tragen dazu bei. (Bildquelle: Pixabay)

Doch auch wenn Spiele viele Lernmöglichkeiten bieten, ist nicht jedes Spiel auch ein gutes Lernspiel. Gute Lernspiele verbinden den Lerninhalt sinnvoll mit dem Spielgeschehen. Auf diese Weise wird die Entwicklung von trägem Wissen verhindert.

Bis zu einem Alter von circa 12 Jahren kann dieser Umstand allerdings auch vernachlässigt werden. In diesem Lebensabschnitt ist das unmittelbare Feedback auf richtige und falsche Antworten oftmals ausreichend, um das Wissen zu festigen.

Unsere Empfehlungen im Überblick

Wir haben einige Spiele für euch zusammengetragen, die Lerneffekt und Spielspaß effektiv verzahnen. Im Folgenden stellen wir sie euch genauer vor. Die folgenden Spiele empfehlen wir:

  • Serena Supergreen und der abgebrochene Flügel: Ein kostenloses Point & Click-Adventure mit dem Thema Elektrotechnkik

  • Winterfest: Dieses etwas ältere Point & Click erweitert den Wortschatz und stärkt die mathematischen Kompetenzen.

  • Fiete: Lernapps für die ganz Kleinen

  • Euclidia: Eine App für geometrische Rätsel

  • Anton: Eine Lern-App für die Schule

  • Scrabble: Ein Brettspiel, bei dem ganz nebenbei der Wortschatz erweitert wird.

  • Codenames: Beim Entschlüsseln der Codewörter wird der Wortschatz und die Assoziationsfähigkeit trainiert.

  • Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod: Spielerisches Erkunden der Tücken in der deutschen Sprache

  • Bluff: Ein Würfelspiel, das ganz nebenbei Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechnung lehrt

  • Geheimcode 13 + 4: Geschicktes Zusammenrechnen von Zahlen fördert die Kopfrechenfähigkeit und mathematische Flexibilität

  • Römisch Pokern: Ein Würfelspiel mit römischen Zahlen

  • Wissenschafts-Spiele des Schwerkraft-Verlags: In diesen Spielen werden naturwissenschaftliche Phänomene in Brettspielform präsentiert.

Point & Click-Adventures

Point & Click-Adventures bieten durch ihre Mechaniken eine gute Grundlage für Lernspiele. Einfach zu bedienende Kombinationsrätsel können zu jedem Thema gestaltet werden. Das ermöglicht die effektive Verbindung von Lerninhalt und Spielgeschehen.

Die folgenden Beispiele zeigen diesen Umstand gut:

Serena Supergreen und der abgebrochene Flügel

In Serena Supergreen und der abgebrochene Flügel spielt ihr Serena, die sich mit verschiedenen Tätigkeiten ihren Urlaub finanzieren möchte. Dabei drehen sich die Rätsel oft um elektrische Sachverhalte: Die richtigen Glühlampen müssen ausgewählt und ordnungsgemäß eingesetzt werden, Sicherungen müssen repariert und Kabel ersetzt werden.

Durch die Geschichte und die Aufgaben, die Serena gestellt werden, sind die Sachverhalte sinnvoll in die Geschichte eingebaut. Dabei wird Serena niemals allein gelassen und kann jederzeit ihre Freundin per Handy nach Hilfe fragen. Bei Fehlern winkt auch kein Game Over, was die Möglichkeit zum Probieren und Experimentieren offenhält.

Serena Supergreen und der abgebrochene Flügel bringt euch spielerisch Wissen über Elektrotechnik bei. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)
Serena Supergreen und der abgebrochene Flügel bringt euch spielerisch Wissen über Elektrotechnik bei. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)

Da das Spiel in Zusammenarbeit mit mehreren Universitäten und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung entwickelt wurde, ist es bereits komplett finanziert. Ihr erhaltet Serena Supergreen und der abgebrochene Flügel komplett kostenfrei. Allerdings gibt es dieses Spiel nur auf Mobilgeräten. Für den PC benötigt ihr einen Emulator.

Winterfest

Dieses Point & Click-Adventure aus dem Jahr 2010 versetzt den Protagonisten Alex in die Vergangenheit. Während ihr versucht, Alex wieder in seine Zeit zurückzubringen, sollen nebenbei euer Wortschatz und eure mathematischen Fähigkeiten verbessert werden. Die mathematischen Aufgaben gestalten sich meist als Minispiele, die auch in einer eigenen Übersicht abseits des Hauptspiels gestartet werden können.

Da auch Winterfest vom Ministerium für Bildung und Forschung gefördert wurde, ist es kostenlos verfügbar. Es ist jedoch nicht garantiert, dass das Spiel funktioniert, weil es nicht für moderne Technik optimiert wurde.

In Winterfest begleitet ihr Paul und seine Ratte auf seinem Weg zurück in seine Zeit. (Bildquelle: grundbildung.de)
In Winterfest begleitet ihr Paul und seine Ratte auf seinem Weg zurück in seine Zeit. (Bildquelle: grundbildung.de)

Auf der Homepage des deutschen Volkshochschul-Verbands könnt ihr das Spiel herunterladen. Auf der Seite findet ihr außerdem pädagogisches Material und eine Komplettlösung zum Spiel. In dieser Komplettlösung sind die Minispiele nicht enthalten.

Lernspiel-Apps

Mobilgeräte sind laut der Statistik der Nutzung von Spieleplattformen die beliebtesten Plattformen für Spiele. Darum gibt es auch eine Menge Apps, die spielerisch Lerninhalte vermitteln. Viele dieser Apps weisen jedoch In-App-Käufe auf oder verbinden die Lerninhalte weniger sinnvoll mit den Mechaniken.

Mit den folgenden Beispielen seid ihr auf der sicheren Seite:

Fiete

Die Apps von Ahoiii richten sich vor allem an jüngere Spieler. Mit ansprechender Grafik und zugänglicher Steuerung lernen Kinder hier Rechnen, Sportarten und verschiedene Berufe kennen. Der kleine Matrose Fiete schenkt den Apps einen Wiedererkennungswert, wodurch die Kinder sich schnell zurechtfinden und zuhause fühlen können.

Mit dem Matrosen Fiete können schon die Jüngsten spielerisch lernen. (Bildquelle: Play-Store)
Mit dem Matrosen Fiete können schon die Jüngsten spielerisch lernen. (Bildquelle: Play-Store)

Fiete-Apps kaufen:

Euclidia

Mathematische Konstruktionsaufgaben sind bereits kleine Rätselaufgaben. Da liegt es nahe, diese auch als Lernspiel zu gestalten. In der App Euclidia werden diese geometrischen Rätsel motivierend dargestellt. Die einfache Bedienung und die Möglichkeit, jederzeit Tipps zu erhalten, runden den Spielspaß gut ab.

Da jedes Rätsel am Ende mit Sternen bewertet wird, lernen die Spieler, dass es viele Wege zur Lösung gibt. Die optimale Lösung mit den wenigsten Schritten erhält die höchste Wertung.

Dieses und viele andere Geometrie-Rätsel erwarten euch im Lernspiel Euclidia. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)
Dieses und viele andere Geometrie-Rätsel erwarten euch im Lernspiel Euclidia. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)

Die App ist kostenlos und verzichtet auf Werbung. Es ist möglich, spätere Level durch In-App-Käufe freizuschalten, allerdings funktioniert das auch durch optimales Lösen der vorherigen Rätsel.

Euclidia herunterladen:

Anton

Die Lern-App Anton ist zwar kein Lernspiel, aber beinhaltet dafür sehr viele Schulinhalte. In Lückentext-Aufgaben werden Themen aus den verschiedensten Schulfächern behandelt. Durch das erfolgreiche Abschließen einer Lektion verdient ihr außerdem Münzen, die für Minispiele eingelöst werden können.

Die Aufgaben gestalten sich anschaulich und sind vor allem als Festigung von bestehendem Wissen geeignet. Zuschaltbare Tipps erleichtern zusätzlich das Verständnis. Allerdings sind die Inhalte in den höheren Klassenstufen noch nicht vollständig.

Alle Dienste der App können kostenlos genutzt werden. Es ist möglich, eine Plus-Mitgliedschaft abzuschließen, wobei diese sich eher für Lehrer und Familien lohnt. Es gibt außerdem Schullizenzen.

Mit Anton könnt ihr selbst den Stoff höherer Klassenstufen wiederholen. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)
Mit Anton könnt ihr selbst den Stoff höherer Klassenstufen wiederholen. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)

Anton herunterladen:

Diese Brettspiele verbessern euren Wortschatz

Scrabble

In diesem Spieleklassiker geht es darum, aus Buchstaben Wörter zu legen. Je komplexer das Wort, umso mehr Punkte bekommt ihr. Auf diese Weise könnt ihr völlig neue Wörter entdecken.

Übrigens: Das Punktesystem von Scrabble ist so durchdacht, dass es von Sprachwissenschaftlern verwendet wird, um die Komplexität einer Sprache zu bewerten. Dieses Verfahren wird Scrabble-Score-Methode genannt.

Scrabble profitiert nicht nur von eurem Wortschatz, es kann ihn sogar erweitern. (Bildquelle: Pixabay)
Scrabble profitiert nicht nur von eurem Wortschatz, es kann ihn sogar erweitern. (Bildquelle: Pixabay)

Scrabble auf Amazon ansehen

Codenames

In diesem Teamspiel geht es darum, möglichst viele Begriffe mit einem einzelnen Codewort zu verschlüsseln. Spielerisch wird so die Assoziationsfähigkeit, die kognitive Flexibilität und der Wortschatz gestärkt. Außerdem lernen die Ratenden, sich in ihren Teamleiter hineinzuversetzen und seine Gedankengänge nachzuvollziehen.

In Codenames müssen diese Begriffe durch geschickte Assoziation miteinander verbunden werden. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)
In Codenames müssen diese Begriffe durch geschickte Assoziation miteinander verbunden werden. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)

Codenames auf Amazon ansehen

Codenames im Browser spielen

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod

Dieses Spiel basiert auf dem bekannten Buch von Bastian Sick und thematisiert spielerisch die Eigenarten der deutschen Sprache. In verschiedenen, unterhaltsam präsentierten Rätselfragen werden die Spieler dazu angehalten, ihr intuitives Sprachverständnis zu hinterfragen. Dabei steht das gemeinsame Entdecken der sprachlichen Eigenheiten im Vordergrund.

Im Spiel Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod ist ein gutes sprachliches Gefühl notwendig. (Bildquelle: Kosmos-Verlag)
Im Spiel Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod ist ein gutes sprachliches Gefühl notwendig. (Bildquelle: Kosmos-Verlag)

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod auf Amazon ansehen

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod bei Kosmos ansehen

Mit Brettspielen Mathe lernen

Bluff

In diesem Würfelspiel geht es um das Vorhersagen der gemeinsamen Würfelergebnisse. Schon nach ein paar Runden wird den Spielern klar, dass der Zufall hier zwar eine Rolle spielt, aber auch viel vorhersagbar sein kann. Dadurch könnt ihr viel über den Einfluss der Wahrscheinlichkeitsgröße „Erwartungswert“ lernen.

Die Würfel sind gefallen! - Wie genau, das gilt es in Bluff vorherzusehen. (Bildquelle: spieletipps)
Die Würfel sind gefallen! - Wie genau, das gilt es in Bluff vorherzusehen. (Bildquelle: spieletipps)

Bluff auf Amazon ansehen

Bluff bei Ravensburger ansehen

Geheimcode 13 + 4

Dieses Spiel wurde zwar für Kinder entwickelt, ist aber für alle Generationen geeignet. Kern des Spiels ist es, durch geschickte Rechnung aus vorgegebenen Zahlen ein festgelegtes Ergebnis zu erhalten. Dadurch wird nicht nur Kopfrechnen, sondern auch die kognitive und mathematische Flexibilität trainiert.

Mathematische Flexibilität ist in Geheimcode 13 + 4 der Schlüssel zum Sieg. (Bildquelle: Haba)
Mathematische Flexibilität ist in Geheimcode 13 + 4 der Schlüssel zum Sieg. (Bildquelle: Haba)

Geheimcode 13 + 4 auf Amazon ansehen

Geheimcode 13 + 4 bei Haba ansehen

Römisch Pokern

Yatzee oder Kniffel sind allseits bekannte Würfelspiele. In Römisch Pokern bekommt das bekannte Spielprinzip einen eigenen Kniff: Die Würfel sind mit römischen Ziffern versehen. Ziel ist es, mit diesen Ziffern möglichst große Zahlen zu bilden. So lernt ihr spielerisch andere Zahlensysteme kennen.

Römisch Pokern auf Amazon ansehen

Naturwissenschaften in Brettspiel-Form

Der gelernte Ingenieur und Spiele-Entwickler John J. Coveyou hat es sich mit seiner Firma Genius Games zur Aufgabe gemacht, komplexe wissenschaftliche Zusammenhänge und Phänomene der Biologie, Chemie, Mathematik und Physik in unterhaltsamer Form darzustellen. Daraus sind einige Brettspiele entstanden, die auf effektive Weise Spielmechaniken mit Inhalt verbinden:

  • Im Kartenspiel Subatomar baut ihr ein Deck auf, um damit Atomkerne zusammenzusetzen.

  • Im Wirtschaftsspiel Genotyp ist das Ziel, mithilfe der Vererbungsregeln Erbsen zu züchten.

  • In Zytose spielt ihr die Prozesse innerhalb einer menschlichen Zelle nach.

  • Das Spiel Elemente schickt euch durch das Periodensystem der Elemente.

Diese Spiele des  Schwerkraft-Verlags verbinden Lernen und spielen auf einzigartige Weise. (Bildquellen: Pixabay, Schwerkraft-Verlag)
Diese Spiele des Schwerkraft-Verlags verbinden Lernen und spielen auf einzigartige Weise. (Bildquellen: Pixabay, Schwerkraft-Verlag)

Zu diesen Spielen sind deutsche Ausgaben beim Schwerkraft-Verlag erschienen.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Familientipps
  3. Diese Lernspiele verbinden Spaß mit Wissen

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website