FIFA 23

FIFA 23 | Verein umbenennen

von Olaf Fries (aktualisiert am Dienstag, 22.11.2022 - 13:15 Uhr)

Seid ihr mit eurem Vereinsnamen in FUT nicht mehr zufrieden oder braucht ihr vielleicht sogar ein neues Image für euren Club? Dann ändert doch einfach den Namen. Im Folgenden zeigen wir euch Schritt für Schritt, wie ihr euren Verein in FIFA 23 umbennenen könnt.

Wir zeigen euch, wie ihr euren Verein in FIFA 23 umbennenen könnt. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)
Wir zeigen euch, wie ihr euren Verein in FIFA 23 umbennenen könnt. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)

Wenn ihr in den Division Rivals oder in den Squad Battles mit einem auffälligen Vereinsnamen glänzen möchtet oder ihn einfach Mal verändern wollt, dann solltet ihr vom Feature Gebrauch machen, euren Namen zu ändern. Falls ihr alle Trophäen und Erfolge in FIFA 23 freischalten wollt, kommt ihr übrigens nicht am FUT-Modus vorbei.

Für die Umbenennung eures Vereins gibt es zwei unterschiedliche Methoden. Wir verraten euch, wie ihr für beide Vorgehensweisen Schritt für Schritt dafür vorgeht.

Wichtiger Hinweis: Ihr könnt eure Mannschaft insgesamt nur drei Mal umbenennen.

Vereinsnamen ändern

FIFA bringt nicht jedes Jahr bahnbrechende Veränderungen ins Spiel. Eine konstante Veränderung bei jedem FIFA-Ableger ist jedoch das Menü, das von Jahr zu Jahr etwas anders daherkommt, wie auch der Soundtrack und die FUT-Helden der Fußballsimulation.

Egal, ob ihr einen Neuanfang haben wollt oder in einer Identitätskrise steckt: So sieht der erste Weg zur Namensänderung aus:

So gelangt ihr in die Einstellungen von FUT, um euren Vereinsnamen zu ändern. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)
So gelangt ihr in die Einstellungen von FUT, um euren Vereinsnamen zu ändern. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)
  1. Startet den Spielmodus FIFA Ultimate Team von FIFA 23. Daraufhin landet ihr folglich im Hauptmenü von FUT.
  2. Oben in der Leiste findet ihr drei Tabs. Wechselt mit R1/RB (PS/Xbox) zum Reiter "Verein", wählt diesen aus.
  3. In den unteren Kacheln wechselt ihr nun zum Tab "Einstellungen".
  4. Dort wechselt ihr unten zur Kachel "Verein umbenennen" und drückt X/A (PS/Xbox).
  5. Nun könnt ihr den Vereinsnamen und die Abkürzung (wird während eines Spiels oben links beim Ergebnis angezeigt) ändern.

Übrigens gehört eine Namensänderung eures Vereins auch zu den Grundlagen-Herausforderungen von FUT. Das ist zugleich auch die zweite Methode, um euren Verein umzubenennen.

Wechselt einfach zu den Herausforderungen von FUT und wechselt mit R1/RB (PS/Xbox) zum Reiter "Grundlagen". Links im Tab "Grundlagen I" findet ihr die Challenge "Ändere den Namen deines Vereins". Klickt drauf und verändert euren Vereinsnamen.

Die Aufgabe gilt als erledigt, wenn ihr den Vereinsnamen ändert und daraufhin bestätigt. Wenn ihr das zum ersten Mal vollzieht, erhaltet ihr ein Premium-Bronze-Pack als Belohnung.

Im Folgemenü könnt ihr dann euren Verein umbennenen. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)
Im Folgemenü könnt ihr dann euren Verein umbennenen. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)

Verein in der Mannschaftsauswahl umbennenen

In den letzten Jahren gab es schon Verwirrungen um den Mannschaftsnamen, der trotz Änderung immer noch den alten Namen eures Clubs angezeigt hat.

Ihr solltet daher nicht nur den Verein umbenennen, sondern auch die Bezeichnung des Teams ändern, ansonsten könnte es bei mehreren Ultimate Teams zu Verwechslungen kommen.

PSN Guthaben für FIFA 23 Ultimate Team - 1050 FIFA Points | PS4/PS5 Download Code - deutsches Konto

PSN Guthaben für FIFA 23 Ultimate Team - 1050 FIFA Points | PS4/PS5 Download Code - deutsches Konto

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 27.11.2022 13:19 Uhr

Wenn ihr in der Mannschaftsauswahl euren Namen ändern wollt, geht wie folgt vor:

  1. Im Hauptmenü von FUT wechselt ihr zum Reiter "Verein" (wie oben beschrieben).
  2. Wählt die erste Kachel "Team" aus, somit gelangt ihr zur Mannschaftsübersicht.
  3. Drückt jetzt L2/LT (PS/Xbox), um die Mannschaftsaktionen zu öffnen und klickt dort auf "Mannschaftsauswahl". Mit L2/LT kommt ihr übrigens auch ins Menü, in dem ihr eure Taktik und Formation ändern könnt.
  4. Hier werden nun all eure FUT-Vereine aufgelistet. Wählt einen aus und drückt Viereck/X (PS/Xbox), um den Vereinsnamen zu ändern.
Ändert den Namen auch in der Mannschaftsauswahl, damit es zu keinen Verwirrungen kommt. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)
Ändert den Namen auch in der Mannschaftsauswahl, damit es zu keinen Verwirrungen kommt. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)

Über diesen Weg verändert ihr jedoch nur die Bezeichnung eures Clubs. Es ist kein Trick, um den Vereinsnamen unendlich oft ändern zu können.

Durch die jährlich veränderte Menüstruktur können solche Optionen schon mal ziemlich versteckt sein. Auch der EA Katalog, der die Namensänderung eines Vereins anbot, existiert seit einiger Zeit nicht mehr.

Dieses Video zu FIFA 23 schon gesehen?
FIFA 23 Reveal-Trailer

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. FIFA 23
  3. FUT-Vereinsnamen ändern

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website