FIFA 23

FIFA 23 | Chemie-System in FUT 23 erklärt

von Olaf Fries (Donnerstag, 29.09.2022 - 16:17 Uhr)

Das Chemie-System im Spielmodus Ultimate Team war seit mehreren Jahren etabliert. Allerdings ändert sich das System in FIFA 23 grundlegend. Im Folgenden erklären wir euch, wie das neue Chemie-System funktioniert und worauf ihr achten müsst.

Das Chemie-System in FIFA 23 besitzt neue Mechaniken, wir erklären sie euch. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)
Das Chemie-System in FIFA 23 besitzt neue Mechaniken, wir erklären sie euch. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)

Chemie-System in FUT 23 - Änderungen

In FIFA 23 bekommt Ultimate Team ein überarbeitetes Chemie-System. Folgende Punkte sind in FUT 23 überarbeitet:

  • Bisher war es so, dass nebeneinanderstehende Spieler untereinander "Links" aufbauen, die immer stärker werden konnten. Diese Links fallen in FUT 23 weg, sie gibt es nicht mehr. Stattdessen können Spieler nun auf dem gesamten Feld miteinander Chemie aufbauen, anstatt nur mit den benachbarten Spielern.

  • Früher gab es zudem Strafen und die jeweiligen Werte wurden schlechter, wenn kein Link bestand. Die Strafen gibt es in FUT 23 ebenfalls nicht mehr, eure Spieler können also keinerlei negative Effekten mehr erhalten, wenn keine Chemie besteht.

  • Außerdem wurde die Skala von 0 bis 10 aus früheren FIFA-Spielen entfernt. Stattdessen gibt es jetzt bis zu 3 Punkte pro Athleten, die jeder erreichen kann (dazu unten mehr).

  • Spieler haben jetzt eine Haupt- und eine bis mehrere Nebenposition. Diese können untereinander ausgetauscht werden. Was nicht mehr geht, ist den Spieler frei in eurer Aufstellung zu verschieben. Wenn ein Spieler auf einer Position spielt, die nicht seine eigentliche Position ist, wird dieser Spieler immer 0 Chemie besitzen. Darum ist es manchmal umso wichtiger, dass ihr die Position eures Spielers via dem Positionsmodifikator verändert. Das Rating des Spielers bleibt jedoch gleich, egal ob Top-Rating oder nicht.

  • Es gibt kein Loyalitäts-System mehr. Früher war es so, dass Spieler aus Packs oder Aufgaben direkt einen Extra-Punkt Chemie bekamen, das gehört ebenfalls der Vergangenheit an.

PSN Guthaben für FIFA 23 Ultimate Team - 1050 FIFA Points | PS4/PS5 Download Code - deutsches Konto

PSN Guthaben für FIFA 23 Ultimate Team - 1050 FIFA Points | PS4/PS5 Download Code - deutsches Konto

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 26.11.2022 18:56 Uhr

FIFA 23 - Chemie-System erklärt

Durch die oben beschriebenen Änderungen baut ihr eure Chemie nun in FUT 23 anders als in den letzten Jahren auf. Aber wie genau funktioniert das? Wir erklären es euch:

Wenn ihr Spieler mit einer Übereinstimmung bei Land/Region, Liga oder Verein hinzufügt, baut ihr Chemie auf. Beispiel: Wenn ihr 3 Franzosen in eurer Mannschaft besitzt, erhält jeder der 3 Franzosen einen Chemiepunkt. Jeder Spieler kann maximal eine Chemie von 3 haben.

Jeder Verein, jede Liga und jede Region, die sich in eurer Mannschaft befinden, wird links in einer Leiste aufgeführt. Spieler auf der Bank haben keinen Einfluss auf die Chemie des Teams.

Auf der linken Seite seht ihr die Chemie eurer Mannschaft. (Bildquelle: EA Sports / Bearbeitung: spieletipps)
Auf der linken Seite seht ihr die Chemie eurer Mannschaft. (Bildquelle: EA Sports / Bearbeitung: spieletipps)

Die folgende Tabelle zeigt euch, wie viele Spieler ihr braucht, um Chemie-Punkte aufzubauen:

- 1 Chemiepunkt 2 Chemiepunkte 3 Chemiepunkte
Verein 2 Spieler 4 Spieler 7 Spieler
Liga 3 Spieler 5 Spieler 8 Spieler
Nationalität/Region 3 Spieler 5 Spieler 8 Spieler

Der perfekte Chemiewert liegt also bei 33. Was auch logisch ist, denn 11 Startspieler x 3 gerechnet ergibt 33. FUT-Ikonen und FUT-Helden besitzen immer 3 Chemiepunkte, wenn sie auf ihrer angedachten Position spielen.

EA Sports hat zum überarbeiteten FUT-Modus ebenfalls einen Trailer veröffentlicht, dort seht ihr das neue Chemie-System in Aktion:

FIFA 23: FIFA Ultimate Team Deep Dive Trailer

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. FIFA 23
  3. Chemie-System erklärt

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website