Genshin Impact

Genshin Impact | Altar der Trugbilder und Schwelle roter Sande freischalten

von Sergej Jurtaev (Donnerstag, 29.09.2022 - 16:59 Uhr)

In der Wüste von Sumeru könnt ihr in Genshin Impact die zwei Sphären „Altar der Trugbilder“ und „Schwelle roter Sand“ auf der Karte entdecken. Die zwei Sphären haben etwas gemeinsam, denn sie befinden sich beide unter der Erde, sodass ihr sie nicht ohne Weiteres erreichen könnt. In diesem Guide erklären wir euch deshalb, wie ihr sie freischaltet.

Ihr fragt euch, wie ihr die Sphären unter der Erde in der Wüste erreicht? Dieser Guide verrät es euch. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Ihr fragt euch, wie ihr die Sphären unter der Erde in der Wüste erreicht? Dieser Guide verrät es euch. (Quelle: Screenshot spieletipps)

So schaltet ihr die Schwelle roter Sande frei

Die Questreihe „Das goldene Traumland“ ist der Schlüssel und der erste Schritt, um beide Sphären zu erreichen. Ihr könnt die Questreihe im Aaru-Dorf starten, das etwas westlich von der ersten Statue der Sieben in der Wüste liegt. Redet hier mit dem Händler Bonifaz, der am Eingang des Dorfs steht.

Redet mit Bonifaz im Aaru-Dorf, um „Das goldene Traumland“ zu starten. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Redet mit Bonifaz im Aaru-Dorf, um „Das goldene Traumland“ zu starten. (Quelle: Screenshot spieletipps)

Die Questreihe beginnt mit dem Weltauftrag „Im Sande verloren“. Hier müsst ihr erst einmal nur den Markierungen bis zum Abdju-Pfad folgen. Dort werdet ihr merken, dass sich das Gebiet verändert hat und aus dem Abdju-Pfad die Abdju-Grube geworden ist. Gleitet jetzt einfach in die Tiefe, wo ihr schließlich die Sphäre „Schwelle roter Sande“ erreichen und freischalten könnt. Im folgenden Video könnt ihr euch den ganzen Weg noch einmal ansehen!

Genshin Impact: Schwelle roter Sande freischalten Abonniere uns
auf YouTube

So schaltet ihr den Altar der Trugbilder frei

Im Laufe der Questreihe erhaltet ihr den Gegenstand „Steinplatte roter Sande“. Dafür müsst ihr nach und nach Berechtigungen freischalten, um bestimmte Bereiche in den Ruinen und Palästen in der Wüste betreten zu dürfen. Um den Altar der Trugbilder zu erreichen, müsst ihr alle Berechtigungen erhalten.

Dazu gilt es zunächst die Questreihe „Das goldene Traumland“ vollständig zu beenden. Sie besteht aus vier Weltaufträgen und endet mit dem Auftrag „Träume unter heißem Sand“. Danach müsst ihr euch zu der oben erwähnten Statue der Sieben beim Aaru-Dorf teleportieren. Hier wird eine Zwischensequenz ausgelöst und die Questreihe „Alte Notizen und neue Freunde“ startet. Ihr müsst nun den ersten Weltauftrag der Questreihe „Doppelter Beweis“ beenden, um alle Berechtigungsstufen freizuschalten.

Teleportiert euch danach zum Teleportationspunkt beim Khemenu-Tempel und lauft geradeaus. In der nächsten Halle biegt ihr nach rechts ab und lauft in Richtung der Sphäre. Am Ende des Raums blockiert euch eine Tür den Weg, aber ihr habt jetzt die Berechtigungsstufe, um sie zu öffnen. Hinter der Tür springt ihr in das Loch vor euch und gleitet nach unten zur Sphäre „Altar der Trugbilder“. Das Video des YouTube-Kanals KyoStinV zeigt euch den Weg in bewegten Bildern.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Genshin Impact
  3. Altar der Trugbilder und Schwelle roter Sande freischalten

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website