FIFA 23

FIFA 23 | Außenrist-Schuss anwenden, um mehr Tore zu schießen

von Olaf Fries (Mittwoch, 12.10.2022 - 17:46 Uhr)

In FIFA 23 ist derzeit eine spezielle Schusstechnik sehr effektiv, um vermehrt Tore zu schießen. Im Folgenden erklären wir euch, wie ihr den Außenrist-Schuss richtig anwendet.

Der Außenrist-Schuss ist in FIFA 23 sehr beliebt und außerdem sehr leicht einzusetzen. (Bildquelle: EA Sports)
Der Außenrist-Schuss ist in FIFA 23 sehr beliebt und außerdem sehr leicht einzusetzen. (Bildquelle: EA Sports)

Außenrist-Schuss in FIFA 23 benutzen

Durch die neue HyperMotion2-Technik in FIFA 23 gibt es auf den Next-Gen-Konsolen durchaus spürbare Gameplayänderungen. Darunter fallen übrigens auch die Lengthy-Spieler, die derzeit vermehrt in den besten Aufstellungen zu finden sind und gerne eingesetzt werden.

Neben dem neuen Powerschuss (L1 + R1 + Schusstaste beziehungsweise LB + RB + Schusstaste), der übrigens auch für alle Trophäen und Erfolge wichtig ist, ist jedoch vor allem der Außenrist-Schuss extrem beliebt, da ihr mit ihm hervorragend Tore erzielen könnt und alle Torhüter mit ihm Probleme haben.

Bei einem Außenrist-Schuss schießt der Spieler den Ball mit der äußeren Seite seines Fußes. Für echte Fußballprofis ist das technisch gesehen nicht unbedingt anspruchsvoller als ein Schuss mit dem Spann oder der Innenseite des Fußes. In FIFA 23 jedoch können die Top-Spieler und die besten Talente den Außenrist-Schuss besser einsetzen als Spieler mit einer niedrigen Wertung.

PlayStation Store Guthaben für FIFA 23 Ultimate Team - 2800 FIFA Points - PS4/PS5 Download Code - de

PlayStation Store Guthaben für FIFA 23 Ultimate Team - 2800 FIFA Points - PS4/PS5 Download Code - de

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 27.11.2022 22:34 Uhr

Einige Kicker in FIFA 23 vollziehen ihn sogar manchmal automatisch, aber ihr könnt den Außenrist-Schuss auch manuell aktivieren und durchführen.

Die Durchführung vom Außenrist-Schuss ist eigentlich relativ simpel, geht folgendermaßen vor:

  • Platziert euren Spieler an der richtigen Position: Spieler mit einem starken rechten Fuß müssen von der rechten Strafraumseite und Kicker mit einem linken Spielbein müssen von der linken Strafraumkante kommen. Ziel ist es dann, dass der Spieler mit seinem starken Fuß auf die lange Ecke des Tores schießt.

  • Haltet nun L2/LT gedrückt und schießt. Wichtiger Hinweis: Eigentlich ist dies die Tastenkombination für den sogenannten Flair-Schuss. Ihr müsst die Schussleiste mehr als drei Balken aufladen, sobald das geschieht, wird der Abschluss zu einem Außenrist-Schuss.

In FIFA 23 gibt es nicht nur die neue HyperMotion2-Technologie, sondern auch neue Lizenzen. Darunter gehört auch die "alte Dame" Juventus Turin:

FIFA 23: Juventus Turin Trailer

In FIFA 23 stehen die Chancen extrem gut, dass ihr mit dem Außenrist-Schuss ein Tor erzielt, auch aus einer größeren Entfernung. Ihr könnt übrigens auch die oben gezeigte Tastenkombination für eine Außenrist-Flanke nutzen. Hierbei müsst ihr aber natürlich anstelle der Schusstaste eure Taste für das Flanken verwenden.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. FIFA 23
  3. Außenrist-Schuss benutzen

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website