Mario + Rabbids: Sparks of Hope

Mario + Rabbids Sparks of Hope | Mut tut gut: Trank vorbereiten

von Sergej Jurtaev (Donnerstag, 27.10.2022 - 16:36 Uhr)

Im Gebiet Terraflora werdet ihr in Mario + Rabbids Sparks of Hope vielleicht auf die Spark-Aufgabe „Mut tut gut“ stoßen. Bei dieser Quest müsst ihr ein kryptisches Rezept umsetzen und so einen Trank brauen. Wenn ihr Probleme damit habt, das Rätsel zu verstehen, findet ihr bei uns die Lösung. Am besten schaut ihr euch unseren Video-Guide zu dem Rätsel an.

Mario + Rabbids Sparks of Hope: Trank-Rätsel bei "Mut tut gut" lösen Abonniere uns
auf YouTube

„Mut tut gut“ starten und wie das Rätsel funktioniert

Diese Spark-Aufgabe wird freigeschaltet, sobald ihr die Hauptstory auf Terraflora komplett abgeschlossen habt. Kehrt danach in die Speispitze zurück, wo der letzte Kampf stattgefunden hat. Bei dem Rabbid Theriak könnt ihr nun diese Nebenaufgabe annehmen. Nachdem ihr den folgenden Kampf überstanden habt, müsst ihr Theriak zu seinem Labor folgen.

Hier müsst ihr nun einen Trank mithilfe des Rezepts brauen, das an der großen Tafel steht. Ihr müsst die Temperaturen einstellen, die in der ersten Reihe zu sehen sind und dann die Zutaten (farbigen Steine) hineinwerfen. Habt ihr eine Zutat hineingegeben, müsst ihr die Temperatur für die nächste Zutat anpassen. Dabei dürft ihr jedoch die Temperatur nicht zu dem Symbol schalten, das in der zweiten Reihe zu sehen ist.

Ein Beispiel: Wenn ihr die blaue Zutat in den Kessel werft, dürft ihr als Nächstes nicht die grüne Temperatur einstellen. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Ein Beispiel: Wenn ihr die blaue Zutat in den Kessel werft, dürft ihr als Nächstes nicht die grüne Temperatur einstellen. (Quelle: Screenshot spieletipps)

Ihr müsst also herausfinden, in welcher Reihenfolge ihr die Zutaten benutzen und in welche Richtung ihr den Temperaturschalter drehen müsst. Klingt wirklich ein wenig kompliziert. Es ist leichter zu verstehen, wenn ihr euch die Lösung in dem Video oben anseht.

So löst ihr das Trank-Rätsel

Das Rätsel besteht aus insgesamt vier Rezepten, die ihr befolgen müsst. Wenn ihr einen Fehler macht, wird das aktuelle Rezept zurückgesetzt. Ihr müsst also nicht ganz von vorne beginnen, keine Sorge.

Erstes Rezept

  • Stellt die grüne Temperatur ein und werft die grüne Zutat in den Kessel.
  • Dreht die Temperatur einmal nach rechts auf das blaue Symbol und gebt die blaue Zutat hinzu.

Zweites Rezept

  • Stellt die rote Temperatur ein und werft die rote Zutat in den Kessel.
  • Dreht die Temperatur zweimal nach rechts auf das blaue Symbol und gebt die blaue Zutat hinzu.

Drittes Rezept

  • Stellt die gelbe Temperatur ein und werft die gelbe Zutat in den Kessel.
  • Dreht die Temperatur einmal nach rechts auf das rote Symbol und gebt die rote Zutat hinzu.
  • Dreht die Temperatur einmal nach rechts auf das grüne Symbol und gebt die grüne Zutat hinzu.

Viertes Rezept

  • Stellt die grüne Temperatur ein und werft die grüne Zutat in den Kessel.
  • Dreht die Temperatur einmal nach rechts auf das blaue Symbol und gebt die blaue Zutat hinzu.
  • Dreht die Temperatur einmal nach rechts auf das gelbe Symbol und gebt die gelbe Zutat hinzu.

Wenn ihr alles richtig gemacht habt, folgt eine kurze Zwischensequenz und ihr schließt die Quest ab. Als Belohnung erhaltet ihr den Spark „Toxikomek“ für euer Team.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Mario + Rabbids: Sparks of Hope
  3. Mut tut gut: Trank vorbereiten
Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website