Call of Duty: Modern Warfare 2 (2022)

CoD Modern Warfare 2 | Crossplay ausschalten

von Olaf Fries (Mittwoch, 02.11.2022 - 19:08 Uhr)

Auch in Call of Duty: Modern Warfare 2 gibt es das Feature Crossplay. Im Folgenden erklären wir euch, wie Crossplay in CoD MW 2 funktioniert und wie ihr es ausschalten könnt.

In Call of Duty: Modern Warfare 2 könnt ihr auch mit anderen Plattformen zusammen spielen. (Bildquelle: Activision)
In Call of Duty: Modern Warfare 2 könnt ihr auch mit anderen Plattformen zusammen spielen. (Bildquelle: Activision)

Wie funktioniert Crossplay in CoD Modern Warfare 2?

Mit Crossplay könnt ihr unabhängig von eurer Plattform mit anderen Spielern und Freunden gemeinsam und gegeneinander spielen.

Das war es eigentlich auch schon, eine größere Erklärung benötigt das Crossplay-Feature in Call of Duty: Modern Warfare 2 nicht. Wenn das Feature an ist, könnt ihr unabhängig von eurer Plattform mit allen anderen Plattformen zusammen beziehungsweise gegeneinander zocken.

Crossplay in CoD MW 2 ausschalten

Bei der Standard-Einstellung in Call of Duty: Modern Warfare 2 ist das Crossplay-Feature aktiviert. Allerdings möchten viele Spieler das Feature jedoch gar nicht aktiv haben, da vor allem oftmals Konsolen-Spieler nicht gemeinsam mit PC-Spielern in einer Lobby sein möchten.

Wenn ihr Crossplay auf eurer PlayStation ausschalten möchtet, geht folgendermaßen vor:

  • Startet Call of Duty: Modern Warfare 2.

  • Geht in die Einstellungen des Spiels.

  • Nun auf "Konto & Netzwerk".

  • Jetzt findet ihr die Option "Crossplay". Dort könnt ihr auswählen, ob das Feature an oder aus sein soll.

Wenn ihr Crossplay aktiv habt, könnt ihr separat noch auswählen, ob ihr die Crossplay-Kommunikation mit anderen Plattformen aktiv haben wollt. Egal ob ihr das Feature an oder aus habt, die besten Waffen und die besten Einstellungen helfen euch immer.

So schaltet ihr Crossplay auf der PlayStation aus. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)
So schaltet ihr Crossplay auf der PlayStation aus. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)

Während der Beta konntet ihr Crossplay auf der Xbox ebenfalls im CoD-Menü verändern. Zum Release ist der Menüpunkt allerdings nicht auffindbar.

Nichtsdestotrotz könnt ihr auch auf der Xbox Crossplay deaktivieren. Wenn ihr auf der Microsoft-Konsole das Feature ausschalten möchtet, geht folgendermaßen vor:

  • Öffnet die Einstellungen eurer Konsole.

  • Klickt nun auf "Online Sicherheit und Familie".

  • Geht jetzt auf "Privatsphäre und Onlinesicherheit".

  • Dann auf "Xbox Live Privatsphäre".

  • Wählt "Details und Anpassungen anzeigen" aus.

  • Daraufhin erscheint der Menüpunkt "Kommunikation und Multiplayer".

  • Nun gibt es einen Reiter, bei dem ihr entscheiden könnt, ob ihr mit Spielern außerhalb von Xbox Live spielen möchtet.

  • Wenn ihr Crossplay ausschalten wollt, ändert die Einstellung auf "Blockieren".

  • Startet nun Call of Duty: Modern Warfare 2. Wenn die Änderung nicht sofort aktiv sein sollte, müsst ihr das Spiel neustarten.

Das war es auch schon. Egal auf welcher Konsole, ihr besitzt immer die Möglichkeit, das Crossplay-Feature im Nachhinein wieder zu aktivieren.

Dieses Video zu CoD: MW2 schon gesehen?
MWII 'Squad Up' | Call of Duty: Modern Warfare II

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Call of Duty: Modern Warfare 2 (2022)
  3. So deaktiviert ihr Crossplay

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website