God of War: Ragnarök

God of War Ragnarök | Draupnir-Speer freischalten und benutzen

von Christopher Bahner (aktualisiert am Mittwoch, 16.11.2022 - 15:06 Uhr)

Der Draupnir-Speer ist die neue Waffe von Kratos in God of War Ragnarök. Zu Beginn könnt ihr die Stangenwaffe allerdings noch nicht benutzen. Wie ihr den Speer bekommen könnt und welche Eigenschaften er mitbringt, zeigen wir euch an dieser Stelle.

Wir zeigen euch, wie ihr den Speer freischalten könnt (Quelle: Screenshot spieletipps).
Wir zeigen euch, wie ihr den Speer freischalten könnt (Quelle: Screenshot spieletipps).

Speer bekommen und ausrüsten

Der Draupnir-Speer ist nach der Leviathanaxt und den Chaosklingen die dritte Waffe, die Kratos in God of War Ragnarök benutzen kann. Doch während ihr die Axt und die Klingen relativ früh in der Story erhaltet, lässt der Draupnir-Speer etwas auf sich warten. Wie bekommt ihr ihn also?

Tatsächlich müsst ihr erst einmal einen beträchtlichen Fortschritt in der Story machen. Ihr schaltet den Speer automatisch während der Story-Mission "Das Schicksal schmieden" frei. Wir hatten diesen Punkt in der Geschichte nach einer Spielzeit von ca. 13 Stunden erreicht. Ihr bekommt den Draupnir-Speer also erst zu Beginn des letzten Drittels der Story.

Um den Speer im Kampf auszurüsten, müsst ihr auf eurem Digipad die Richtungstaste nach unten drücken.

Das kann der Draupnir-Speer

Durch den Speer erhaltet ihr gleichzeitig auch eure erste Waffe mit dem Wind-Element. Manche Feinde im Spiel sind anfällig für Wind oder besitzen einen Schutzschild, den ihr mit dem Wind-Element am besten beseitigen könnt.

Den Speer könnt ihr wie die Axt werfen, allerdings könnt ihr ihn nicht wieder zurückrufen. Es spawnt stattdessen immer wieder ein neuer Speer in eurer Hand und die geworfenen Speere könnt ihr durch Drücken der Dreieck-Taste explodieren lassen. Ihr könnt beispielsweise erst fünf Speere auf einen Gegner werfen und sie dann alle hintereinander explodieren lassen. Dies bewirkt Schaden und unterbricht schwächere Feinde auch in ihren Aktionen.

Den Speer könnt ihr wie die Axt und Klingen bis auf Stufe 9 verbessern (Quelle: Screenshot spieletipps).
Den Speer könnt ihr wie die Axt und Klingen bis auf Stufe 9 verbessern (Quelle: Screenshot spieletipps).

Speere sind aufgrund ihrer Reichweite besonders praktisch für den Kampf gegen flinke Feinde wie etwa Tiere. Vor allem wenn ihr gegen Drachen kämpft, solltet ihr den Draupnir-Speer benutzen. Wenn sie aus der Luft auf euch herabstürzen, könnt ihr sie mit einem gezielten Speerwurf treffen und so betäuben.

Zu guter Letzt könnt ihr mit einem Speer auch Windstöße verschießen (L2 + R2). So könnt ihr Feinde perfekt über Abgründe stoßen und schnell ausschalten.

God of War Ragnarök: 7 Tipps, die wir gern vorher gewusst hätten Abonniere uns
auf YouTube

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. God of War: Ragnarök
  3. Draupnir-Speer freischalten

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website