World of Warcraft

World of Warcraft - Dragonflight | So kommt ihr am Besitzergreifenden Flunker vorbei

von Ove Frank (Samstag, 14.01.2023 - 10:05 Uhr)

World of Warcraft Dragonflight lädt euch wieder vermehrt dazu ein, auf Erkundungstour zu gehen und Geheimnisse und Schätze zu entdecken, ohne dass ihr dabei von Quests angeleitet werden müsst. Ein solcher Schatz wird im Südosten der Küste des Erwachens von einer großen Feuerkröte bewacht, dem Besitzergreifenden Flunker. Wir zeigen euch in diesem Guide, wie ihr an diesem vorbeikommt.

So kommt ihr in WoW Dragonflight am Besitzergreifenden Flunker vorbei. (Bildquelle: Blizzard Entertainment)
So kommt ihr in WoW Dragonflight am Besitzergreifenden Flunker vorbei. (Bildquelle: Blizzard Entertainment)

Fundort des Besitzergreifenden Flunkers in WoW Dragonflight

Der Besitzergreifende Flunker befindet sich im Anfangsgebiet der Dracheninseln (abgesehen vom Startgebiet der Dracthyr-Rufer, an der Küste des Erwachens. Hier müsst ihr euch in den Südosten des Gebiets begeben und einen Berg östlich vom Rubin-Lebensbecken erklimmen.

Der Besitzergreifende Flunker fällt allein durch seine Größe schon auf; er sitzt vor einer Höhle, in der ein Schatz versteckt zu sein scheint, und hindert jeden Spieler daran, die Höhle zu betreten. Versucht ihr euch an ihm vorbei zu drängen, stößt er euch immer wieder zurück.

Ihr könnt den wache haltenden Feuer-Frosch allerdings nicht angreifen und im Kampf besiegen, sondern müsst anders vorgehen, damit dieser seinen Wachposten räumt und euch den Weg zu den Schätzen freimacht. Das bedeutet aber auch, dass ihr nicht Level 70 sein müsst, um am besitzergreifenden Flunker vorbeizukommen.

Fundort des Besitzergreifenden Flunkers in WoW Dragonflight. (Bildquelle: Blizzard Entertainment)
Fundort des Besitzergreifenden Flunkers in WoW Dragonflight. (Bildquelle: Blizzard Entertainment)

Rätsel um den großen Flunker lösen

Um am Besitzergreifenden Flunker vorbeizukommen, müsst ihr zunächst ein Rätsel lösen. Von diesem erfahrt ihr, indem ihr das große Buch lest, das links vom Eingang liegt.

Die Beschreibung des Rätsels ist allerdings eher kryptisch gehalten und schwierig zu verstehen, weshalb die meisten Spieler zunächst nur mit Fragezeichen zurückgelassen werden. Aber keine Angst, denn wir liefern euch des Rätsels Lösung: Im Grunde müsst ihr nämlich drei Gegenstände finden.

Gut erhaltener Knochen - Fundort

Den Gut erhaltenen Knochen finden ihr unweit nördlich von euch in der obersten Ebene eines zerstörten Turms. Um dorthin zu gelangen, solltet ihr bereits das Drachenreiten erlernt haben.

Fundort des gut erhaltenen Knochens in WoW Dragonflight. (Bildquelle: Blizzard Entertainment)
Fundort des gut erhaltenen Knochens in WoW Dragonflight. (Bildquelle: Blizzard Entertainment)

Der Preis der Marmoni - Fundort

Auch wenn es so anmuten mag, erwartet euch hier kein Schatz aus Gold und Rubinen, sondern lediglich eine Banane. Diese findet ihr im Lager der Drachenschuppenexpedition im Süden der Küste des Erwachens. Sie liegt in einer offenen Kiste hinter dem Zelt des Gastwirts.

Fundort vom Preis der Marmoni in WoW Dragonflight. (Bildquelle: Blizzard Entertainment)
Fundort vom Preis der Marmoni in WoW Dragonflight. (Bildquelle: Blizzard Entertainment)

Verlorenes Seifenstück eines Abenteurers - Fundort

Den letzten Gegenstand, den ihr zur Lösung des Rätsels benötigt, findet ihr ein Stückchen weiter westlich neben der archäologischen Ausgrabung. Das Stück Seife liegt hierbei vor einem Fasskarren in einem Wasserbottich.

Fundort des verlorenen Seifenstücks eines Abenteurers in WoW Dragonflight. (Bildquelle: Blizzard Entertainment)
Fundort des verlorenen Seifenstücks eines Abenteurers in WoW Dragonflight. (Bildquelle: Blizzard Entertainment)

Den Besitzergreifenden Flunker vertreiben und den Rosenrothüpfer befreien

Habt ihr nun alle benötigten Gegenstände gesammelt, kehrt ihr zur Höhle und zum Besitzergreifenden Flunker zurück. Stellt euch hier neben das Buch und kombiniert die Gegenstände miteinander, indem ihr diese mit Rechtsklick aufeinander anwendet.

Ihr erhaltet nun den Gegenstand "Rätsel für Aufmerksame: Leckerli". Werft diesen dann zum Besitzergreifenden Flunker, sodass jener nun den Höhleneingang freigibt. Ihr könnt nun die Schatztruhe darin plündern und erhaltet als Belohnung das Haustier Rosenrothüpfer.

Dieses Video zu WoW schon gesehen?
World of Warcraft - Cataclysm Cinematic

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. World of Warcraft
  3. Dragonflight | Besitzergreifender Flunker: So vertreibt ihr ihn!
Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website