Vampire: Die Maskerade: Endsequenzen

Endsequenzen

/ 02.01.2007 um 21:44

Es gibt drei verschiedene Endsequenzen, die man auf unterschiedliche Art erreichen kann.

Wenn ihr im 2. Level der Kathedrale des Fleisches bei Vudkodlav angekommen seid, hängt das darauf folgende Gesprächsende von Christophs Menschlichkeit ab.

  • Bei einer Menschlichkeit von 50 oder höher, entschließt er sich Vukodlav zu bekämpfen. Wenn ihr ihn erledigt habt, fallt ihr in ein Loch und könnt euch Anezkas Erinnerungen anhören. Oben in der Kathedrale trefft ihr dann nochmals auf Vukodlav in anderer Form zum Finale. Bei einem Sieg folgt ein Happy End.
  • Bei einer Meschlichkeit von 20 oder darunter, entschließt er sich, Vukodlav zu bekämpfen. Bei einem Sieg folgt sofort das Happy End.
  • Bei einer Menschlichkeit zwischen 25 und 45 bekommt ihr am Ende des Gesprächs drei Auswahlmöglichkeiten:
  1. Dienen: Es folgt ohne Kampf sofort das traurige Ende.
  2. Trinken: Es folgt ohne Kampf sofort das machtvolle Ende wie bei 20 und darunter.
  3. Kämpfen: Ihr müßt beide Kämpfe genauso wie bei einer Menschlichkeit von 50 und darüber bestreiten, dann folgt wieder das Happy End.


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Vampire: Die Maskerade

Vampire: Die Maskerade Spieletipps-Award90
Ohne Gegner dafür mit viel Geschichte - so fühlt sich das an

Ohne Gegner dafür mit viel Geschichte - so fühlt sich das an

Assassin's Creed ohne Gegner, ohne Herausforderungen, ohne Aufgaben. Dafür mit jeder Menge Fakten und Daten. Das (...) mehr

Weitere Artikel

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Wie einer Mitteilung von Arc System Works zu entnehmen ist, arbeitet das Entwicklerstudio derzeit an einem ungewöh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Vampire: Die Maskerade (Übersicht)

beobachten  (?