Metal Gear Solid: Vulcan Ravens schneller Tod

Vulcan Ravens schneller Tod

von: Kleinpraesi / 11.05.2002 um 12:51

Du musst dich einfach hinter den Containern verstecken. Raven geht am Anfang immer in der einen Gasse hoch und runter. Nimm einfach die Stinger und schieß ihn ab. Danach versteck dich wieder hinter den Containern. Das machst du die ganze Zeit, bis er Tod ist. So wirst du nicht verletzt.


Schneller nachladen

/ 29.06.2002 um 18:26

Haltet, z.b. famas Dauerfeuer, nicht die ganze Zeit auf Quadrat, sondern versucht nach dem letzten Schuß eine Sekunde loszulassen und erst dann wieder drücken, so lädt Snake schneller nach!


Schneller Aufzug

von: Maxi2002 / 22.07.2002 um 12:49

Wenn man den Fahrstuhl zweimal betetigt, ist er sofort da. Der Trick ist gut im Hangar.


Leichter treffen

von: Herck / 02.09.2002 um 17:22

Kurz vor Ende des Spieles, wenn du mit dem Jeep fliehen musst, wird dich nach einiger Zeit Liquid verfolgen. Da es im normalem Bild schwer ist, ihn zu treffen, drücke einfach Dreieck während du schießt. So hast du nur die Waffe im Bild und siehst besser, wo du hinschießt bzw. du kannst besser zielen.


Socom wie Famas benutzen

von: Black-Ninja / 15.06.2003 um 14:25

Um die SOCOM wie ein FAMAS zu benutzen, musst du dich nur mit dem Bandana und natürlich der SOCOM bewaffnen. Jetzt drücke so schnell wie du kannst die waffentaste,und du imitierst das FAMAS.


Weiter mit: Metal Gear Solid - Kurztipps: Fa-Mas mit Laiser-Pointer / Das Infrarotsichtgerät / Lautlos morden / Bandana leichter bekommen / Otacon schreit

Zurück zu: Metal Gear Solid - Kurztipps: Soldat als Bombe benützen / Roter Ninja / Vulcan Raven besiegen / Meryl kontaktieren / Metal Gear Rex leichter besiegen

Seite 1: Metal Gear Solid - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Metal Gear Solid

Metal Gear Solid 80
Der Name ist Programm

Super Smash Bros. Ultimate: Der Name ist Programm

In den letzten Monaten hat Nintendo seine prominente Maskottchenprügelei ausgiebig zelebriert. Nicht nur deswegen (...) mehr

Weitere Artikel

Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Bombendrohung: Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Gestern, am 13. Dezember 2018, musste das Entwicklerstudio Infinity Ward aufgrund einer eingehenden Bombendroh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Metal Gear Solid (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link