Star Wars - Force Commander: Beschützen der Basis

Beschützen der Basis

von: Bill-Gates / 04.07.2002 um 17:21

Bim Gefechtsmodus muss man erst einmal den Feuerleitstand bauen. Dann zwei Flaktürme und zuletzt ganz viele Trooper. So ist die Basis am Anfang besser geschützt.


Hilfe in der Gefechtsmission

von: raceking / 03.04.2007 um 20:19

Wenn ihr in der Gefechtsmission gewinnen wollt, müsst ihr nur als Rebellen so in den Krieg ziehen:

Am Anfang gleich drei Elitesoldaten kaufen und ein Angriffshaus (200 BFP und ein Schussrohr). Wenn dann Feinde kommen, erledigen das die Einheiten von alleine und eure BFP steigen. Ihr beginnt dann ein Flugfeld und eine Staffel aus Gleitern zu bauen. Mit der Staffel dann immer in die vier Ecken der Karte fliegen und falls sich dort ein Feind befindet, könnt ihr, wenn es zu bedenklich wird, F8 drücken und der Rückzug fängt an! (Sollte der Gegner keine TE-Fighter oder Luftabwehrgeschütze haben, ist das ein sehr guter BPF-Tank)!


Zurück zu: Star Wars - Force Commander - Tipps und Tricks: Tipps und Tricks / Mehr Befehlspunkte / Basis gut beschützen / Tipps und Tricks / Viele Einheiten

Seite 1: Star Wars - Force Commander - Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Star Wars - Force Commander

Star Wars - Force Commander 60
Rollenspielgenuss hoch acht

Octopath Traveler: Rollenspielgenuss hoch acht

Acht Helden ziehen ins Abenteuer, jeder verfolgt dabei seine eigenen Träume und Ziele. So bekommt die Switch ihren (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Bannwelle von Valve losgetreten

Steam: Neue Bannwelle von Valve losgetreten

In den letzten Tagen kam es vermehrt zu gesperrten Accounts auf Steam. Grund dafür ist Valves eigenes Anti-Cheat-P (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Star Wars - Force Commander (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link