Hunter - The Reckoning: Tipps und Tricks

Gutes Spielende

/ 27.06.2002 um 10:15

Für ein gutes Spielende musst Du 50 unschuldige Bürger im Spiel einsammeln, so dass am Ende der Zug repariert werden kann.


Letzter Boss

von: PatrickFassl / 14.03.2003 um 18:16

Befreie nie alle 3 UNSCHULDIGEN aus den Käfigen, denn wenn man das macht gibt es auf einmal drei BOSSE!!!


Maximale Damage

von: Ivo_Hausammann / 16.10.2002 um 18:41

Maximale Damage

Damit die Waffen maximale Damage hervorrufen, im Spiel drücken: 2x runter, B, Y, 2x runter!

So hat dein Gegner keine Chance!


Tipps und Tricks

von: DoA3-Hayabusa / 12.11.2002 um 09:43

Spielt das spiel am besten mit zwei charaktern.

Es müsste am besten ein Mann sein und eine Frau.Weil der Mann ist stark aber ist nicht schnell und das ist der Vorteil bei der Frau.Sie kann schnell rennen aber die Waffen sind von ihr nicht stark.


Tipps und Tricks

von: DoA3-Hayabusa / 23.05.2003 um 20:27

Nightmare-Modus

Spielt das Spiel mit einem beliebigen Charakter durch.Nachdem die Endcredits vorbei sind, geht ihr in das "Extra"-Menü und aktiviert ihr dort den alternativen Huntermodus.Für alle vir spielbaren Charaktere steht euch nun ein weiteres Kostüm zur Verfügung.


Weiter mit: Hunter - The Reckoning - Tipps und Tricks: Unbesiegbarer Geist


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Hunter - The Reckoning (5 Themen)

Hunter - The Reckoning

Hunter - The Reckoning
Spiele, die euch mit harten Tatsachen konfrontieren

Spiele, die euch mit harten Tatsachen konfrontieren

Ob Battlefield 1 oder Call of Duty – WW2: Orientieren sich Spiele an bitterer Realität, dann meist nur, um (...) mehr

Weitere Artikel

Skate 4 zeigt wieder ein Lebenzeichen

Skate 4 zeigt wieder ein Lebenzeichen

Wird der Traum von Skate 4 vielleicht doch noch wahr? Ein schwedischer Händler macht laut der Seite Gamerant den (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Hunter - The Reckoning (Übersicht)

beobachten  (?