Tribes 2: Tipps und Tricks

C4 Ladungen nutzen

von: OpaBummi / 22.02.2003 um 07:19

Wenn man ein Gebiet vermint, sollte man die Minen nicht zu nahe beieinander pflanzen. Wenn das passiert detonieren die nämlich. Zusätzlich zu den Mienen sollte man sich nicht scheuen, eine fernzündbare C4 Ladung dazuzulegen. Diese kann man nämlich auch sprengen, wenn ein feindlicher Soldat versucht, über die Minen zu fliegen. In dem Fall ist die Sprengung äußerst erfolgsversprechend, weil C4 den größten Sprengradius von allen Waffen im Spiel hat.


Der schwere Bomber

von: OpaBummi / 12.03.2003 um 16:18

Im Spiel mit Bots ist der schwere Bomber zwar wenig nützlich, weil die Bots weder Bombardier, noch Pilot übernehmen, aber dennoch ist er zu gebrauchen. Baue dir ganz einfach einen schweren Bomber und setze dich hinters Steuer. fliege dann über die feindliche Basis und gehe so hoch, wie es nur geht. Dann springe aus dem Cockpit, beschreibe mit dem Jetpack eine kleine Schleife und lass dich in die Bombardierkanzel fallen. Nun warte, bis der Flieger auf Sichtweite zur feindlichen Basis abgesunken ist und eröffne das Feuer. Zusätzlich kann der Bomber als schwerer Abwehrturm benutzt werden.


Bots in jedem Lanlevel

von: M-Sautter / 02.08.2002 um 22:56

Schaltet die Bots im Lan aus (enable Bots aus).

Dann fügt ihr im Spiel mit Cheats ein paar Bots ein.

Jetzt habt ihr in einem level in dem normaler weise keine Bots verfügbar wären, Bots.

Kleiner Hinweis:

In manchen level hat dies kein Sinn weil dann alle nur dumm rum stehen.Ihr könnnt ihnen aber wegpunkte zuweisen,dann laufen sie eine weile bis alle abgelaufen sind.

Bei Siege Karten geht das am besten, auch ohne Wegpunkte.Befehlt einfach das sie die Basis angreifen sollen oder auch andere dinge.


Tarnung richtig anwenden

von: OpaBummi / 09.02.2003 um 08:12

Noch effektiver als das Unsichtbarkeitspacket arbeitet das Radarblockerpacket. Wenn man sich ein packet dieser Sorte auf den Rücken schnallt, wird man für feindliche Sensoren und Abwehrtürme unsichtbar. Wenn man dann die richtige Bewaffnung (Schocklanze, Maschinengewehr) besitzt, kann man völlig unbemerkt in die feindliche Basis eindringen, Soldaten von hinten mit der Schocklanze meucheln, Energiegeneratoren lahmlegen und die Fahne klauen. Auch effektiv:

Der Fernzünder Sprengsatz. Dreimal so hohe Sprengkraft wie eine Mine und kontrollierte Zündung machen dieses Packet wirklich gefährlich. Optimal um den Eingang einer Basis zu bewachen. Einziger Nachteil: Man muss immer in Sichtweite (mit dem Fernglas) bleiben.


Kampfkunst

von: OpaBummi / 10.02.2003 um 19:08

Für den richtigen Kampf gibt es sieben goldene Regeln.

1. Den Schuss weit oben, ungefähr in Kopfhöhe ansetzen.

2. Die richtige Bewaffnung wählen. Geeignet auf Entfernung: Diskthrower. Im Nahkampf ist die Chaingun zu empfehlen.

3. Im Kampf gegen mehrere Gegner immer in Bewegung bleiben und das Jetpack nutzen.

4. Munitionsmangel ausschließen. Auf jeden Fall einen Blaster einpacken.

5. Beim Infiltrieren von Gebäuden nicht das Tarn-, sondern das Radarjammerpack benutzen. Es verhindert Erfassung durch Abwehrtürme.

6. Mörser- und Granatkanonen sind nutzlos.

Nicht ins Inventar packen.

7. Raketenwerfer zum zerstören von Abwehrtürmen nutzen.

Das sind meine 7 Kampfregeln. Äußerst nützlich...


Weiter mit: Tribes 2 - Tipps und Tricks: Spätes Ausschalten des Stromes


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Tribes 2 (3 Themen)

Tribes 2

Tribes 2
  • Genre:
  • Plattformen: PC
  • Publisher: Sierra
  • Release: 04/2001
Spieletipps-Award90
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tribes 2 (Übersicht)

beobachten  (?